Annett Louisan Tickets

Annett Louisan Karten für ihre Events 2017
Annett Louisan
LIVE 2017

Annett Louisan traut sich was während ihrer kommenden Konzertreise. Bevor am 28. Februar 2017 das Saallicht der Kölner Philharmonie erlischt und das Premierenkonzert beginnt, wird viel hinter ihr liegen. Wie immer bei der Chanteuse, die den Essenzen des Lebens auf der Spur ist. Alles bewegt sich, alles ist im Fluss. Auch wenn’s manchmal schmerzt. Das Finden der eigenen Mitte, das Ausbalancieren zwischen Abenteuerlust und Sehnsucht nach einem Zuhause ist ein Kraftakt. Und immer wieder reisen. Zu sich, zu ihrem Leben, ihren Wurzeln, ihren Sehnsüchten, zum Staunen, zu ihren eigenen Liedern und denen anderer Stimmen.

»Berlin, Kapstadt, Prag«, ihr aktuelles Album, ist Zeugnis ihres vielen Unterwegsseins. 10 Lieder, die bei ihr zu Ruhm gelangten, nahm sie in 10 Tagen auf. Lieder, die ihr etwas bedeuten. Von Kraftwerk, Marteria, Rammstein, David Bowie und anderen Helden, die ihren Songs Eigenleben gestatten. Anders als beim Erfüllen von Erwartungen, hatte sie ein künstlerisches Anliegen. Das Loslassen vom Chateau Louisan war die treibende Kraft. Der Blick auf das eigene musikalische Zuhause wurde in den Klang- und Wort-Schlössern anderer Musikschaffender, die sie kurz und intensiv besuchte, schärfer.

Ihr Bauchgefühl ist Annett Louisans Kompass, wenn sie sich zwischen Ende Februar und Spätsommer 2017 auf großer Tour befindet. Ihr Wunsch nach Wahrhaftigkeit schlägt auch heute noch, nach knapp anderthalb Jahrzehnten Bühnenerfahrung, die Routine in den Wind. Es ist ihr wichtig, etwas zu wagen, mit ihrem Sujet zu spielen.

Vorhang auf für Annett Louisan Live 2017. Ganz bewusst ohne neues Album. Das entsteht. Dem augenscheinlich notwendigen Zyklus Album-Tour begegnet sie mit einem Weg aus gutem Holz, wie sie verrät:

„Etliche Lieder des neuen Albums existieren bereits. Aber ich möchte ihnen diesmal die Chance geben, ihre Veredelungen in der Live-Umsetzung zu erfahren. Dadurch gewinnen sie an Dynamik und Energie. Ich werde ein paar Cover-Songs aus der Sendung singen und natürlich ausgewählte Stücke meines eigenen Lieder-Katalogs spielen. Aber zusätzlich wird es diesmal eben auch Überraschungsmomente in Form neuer Stücke geben“,

Annett Louisan Live 2017 wird spannend. Kommt sie nach dem Ausflug ins Songtausch-Programm »Sing meinen Song« als Chanteuse zurück? Lässt sie weiter staunen, mit den vielen Fragen, die sie in ihren Liedern stellt? Alles ist möglich, wenn sie diesmal die Bühnen betritt. Von Schlussstrich und folgerichtig notwendigem Neuanfang zu sprechen, wäre vermessen. Für Annett Louisan ist Musik ein einziges, langes Kontinuum. Sie, die ewige Musikreisende, ist auf dem Weg zu neuen Anknüpfungspunkten. Und sie nimmt ihr Publikum diesmal auf einen Ausflug voller Momente des Staunens mit. Sie traut sich was...
mehr anzeigen

Annett Louisan – Vita

Annett Louisan ist eine deutschsprachige Sängerin, die seit 2004 musikalisch unterwegs ist. Ihr Debütalbum (Das Spiel) gehört zu einem der schnellst verkauften Debüts der deutschen Musikindustrie. Mit ihrer sehr speziellen, feenhaften Stimme sticht Annett Louisan unter den deutschsprachigen Sängerinnen hervor. Anfangs ließen sich ihre Songs eher in den Bereich Pop einordnen. Doch schon mit dem zweiten Album bewegte sich Annett Louisan hin zur Musik in der Tradition von französischen Chansons. Ihre Texte haben Tiefgang, aber auch Witz. Häufig bestechen die Lieder durch den Kontrast zwischen frechen Texten und ihrer süßen, unschuldigen Stimme.

Nicht einfach nur ein Popsternchen

Annett Louisan ist mit ihrer Band immer wieder auf Tour in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Da die Bandmitglieder insgesamt acht verschiedene Instrumente beherrschen, ist die Musik sehr vielschichtig. Zwischen den Tourneen wurden sechs Studioalben produziert. Das 2014 erschienene Album Zu viel Information stieg direkt in die Top drei der deutschen Albumcharts ein. Annett Louisan wurde bereits mit einem Echo, einem DIVA-Award und der Goldenen Stimmgabel ausgezeichnet.

Biografie

Ihre Kindheit verbrachte Annett Louisan in einem kleinen Ort in der ehemaligen DDR. Sie wuchs ohne Telefonanschluss und recht abgeschieden auf. Der Umzug nach Hamburg, als sie zwölf Jahre alt war, wurde durch den Sprung mitten in eine Großstadt im Westen zu einem einschneidenden Erlebnis. Sie studierte Kunst und widmete sich dem Gesang. Annett Louisan entwickelt sich stetig weiter, wächst und wandelt sich, eine Sängerin, von der noch viel zu erwarten ist. Ihre Texte in Verbindung mit der unschuldigen Stimme werden nie langweilig.


​Annett Louisan wurde am 2. April 1977 unter dem bürgerlichen Namen Annett Päge in Havelberg geboren.

Die ehemalige Kunst-Studentin finanzierte sich ihr Studium zunächst als Studiomusikerin wodurch sie einige Musiker kennen lernt, die ihr bei der Erstellung ihres eigenen Demos helfen.

Das Sub-Label 105 Music von Sony wird auf Annett aufmerksam und Ende Oktober 2004 erscheint ihr Debüt-Album „Bohème“. Musikalisch bewegt sie sich irgendwo zwischen französischen Chanson, klassischem amerikanischen Songwriting, Folk und Jazz.

2005 startet Annett ihre erste von Erfolg geprägte Tour, die darauffolgende Tour ist bereits im Voraus komplett ausverkauft und das Album „Bohème“ wird mit Doppelplatin ausgezeichnet.

Bis heute kann sich Annett Louisan über 5 Platin und 3 Gold Awards in Deutschland und diverse andere Auszeichnungen, wie den Echo, die Goldene Stimmgabel und den DIVA-Award freuen.

Ihr jüngstes Album erschien im Februar 2014 unter dem Titel „Zu viel Information“ auch damit schaffte sie den direkten Sprung von 0 auf 3 in den deutschen Album-Charts.

Ab dem 12. April ist Annett Louisan gemeinsam mit Xavier Naidoo, Nena, Samy Deluxe, The BossHoss, Wolfgang Niedecken und Seven im VOX-Format „Sing meinen Song“ zu sehen.

Wenn du dich für Annett Louisan Tour Tickets und aktuelle Konzerte der Künstlerin interessierst, dann schau einfach regelmäßig auf RTL Tickets vorbei. Neben Annett Louisan Tickets erhältst du hier auch weitere spannende News rund um das Leben von Annett Louisan.