Barclay James Harvest feat. Les Holroyd Tickets

Barclay James Harvest Feat. Les Holroyd Karten für ihre Events 2017
(BJHFLH). 2002 brachten sie das Album Revolution Days heraus und gingen damit hauptsächlich in Deutschland, Frankreich und der Schweiz auf Tournee. Vom Konzert in Bonn wurden Mitschnitte gemacht und 2003 als Live-CD Live in Bonn veröffentlicht. Leider verstarb Pritchard am 28. Januar 2004 plötzlich und unerwartet an einem Herzinfarkt.
Dennoch entschlossen sich die anderen BJHFLH-Mitglieder dazu, weiterzumachen. Im Frühjahr 2006 fand eine Tournee durch Deutschland, Frankreich und Belgien statt, auf der man gemeinsam mit den Prager Philharmonikern musizierte. Diese Tour wurde im Dezember 2006 in Deutschland fortgesetzt. Gleichzeitig wurde von der Frühjahr-2006-Tour eine Live-DVD und -CD mit dem Titel Classic Meets Rock − live with Prague Philharmonic Orchestra veröffentlicht, die im französischen Amnéville aufgenommen wurde. In den Jahren 2008 und 2009 tourte die Band wiederum durch Europa und stellte dabei unter anderem zwei neue Songs (Fly Away und Tonight Is Gonna Be The Night) vor. Einer der Live-Höhepunkte war 2010 der Auftritt beim „Springtime Rock Festival“ in der Color-Line-Arena Hamburg als Co- Headliner neben dem Top-Act FOREIGNER! Die Band blieb auch in den Folgejahren live äußerst aktiv, trat bei zahlreichen Festivals auf und spielte u.a. eine restlos ausverkaufte Schlösser- und Burgen Open-Air Tour 2014/2015, wo europaweit ausschließlich in derart historischen Gemäuern unter freiem Himmel die Show zelebriert wurde.
2016 erschien die Live-CD Retrospective.
Les Holroyd - Lead vocals, bass guitar, acoustic guitar
Mike Byron Hehir - Lead guitar, acoustic guitar, backing vocals
Colin Browne - Keyboards, backing vocals
Steve Butler - Acoustic guitar, bass guitar, backing vocals, percussion, keyboards
Paul Walsham - Drums and percussion
mehr anzeigen

Mehr Tickets in den Locations, in denen Barclay James Harvest Feat. Les Holroyd auftritt

Mehr Tickets aus den Orten, in denen Barclay James Harvest Feat. Les Holroyd auftritt