Natalia Lentas - Junge Pianisten - BASF-Kulturprogramm - Tickets

Natalia Lentas - Junge Pianisten - Basf-Kulturprogramm Tickets
11. März 2018 - 11. März 2018
Die Eleganz der Wiener Klassik. Im ausgehenden 18. Jahrhundert, als das Dreigestirn Haydn – Mozart – Beethoven von Wien aus die Musikwelt überstrahlte, galt das Cembalo zunehmend als unmodern. Das Hammerklavier entsprach jetzt dem neuen Klangideal. Viele der mittleren und späten Klavierwerke Haydns und Mozarts lassen sich bereits eindeutig diesem Instrument zuordnen. Die polnische Pianistin Natalia Lentas gilt als ausgewiesene Expertin für die Musik aus dieser Zeit des Übergangs. Ihr Konzertinstrument, vermutlich aus dem Jahr 1813, stellt ein besonders schönes Beispiel für die Wiener Klangkultur dar.