B.B. & The Blues Shacks - Tickets

B.b. & The Blues Shacks Tickets
24. November 2017 - 18. Mai 2018
B.B. & The BLUES SHACKS
„Ladys and Gangsters, it’s Bluestime“

27 Jahre weltweit auf Tour, das sind mehr als 4000 Konzerte! Die BBs lieben ihre Musik und spielen den Blues so gekonnt, dass selbst die Amerikaner inzwischen den Hut vor dieser deutschen Band ziehen. Mit ihrer Mischung aus „Rhythm & Blues“ und einem Hauch „Sixty Soul“ haben Sie sich eine beachtliche Fangemeinde um den ganzen Globus erspielt.
B.B. & The Blues Shacks gelten heute unbestritten als die erfolgreichsten Vertreter des traditionellen Blues in Europa. Seit ihrer Gründung im Jahre 1989 hat sich die Band aus Hildesheim mit zahlreichen Tourneen von Chicago über Los Angeles bis nach Moskau, Australien und ganz Europa als einer der ganz großen Top-Acts der Bluesszene etabliert.
Aktuell präsentieren sie ihre neue CD „Bonita“, welche sie nun auch erstmals live in Kiel vorstellen.

Mit ihrem swingenden und shuffelnden Blues der 40er und 50er Jahre, verbunden mit Eigenkompositionen im gleichen Stil, gehören sie zu den authentischsten Blues-Bands unserer Tage. Dabei verlieren B.B. & The Blues Shacks nie den respektvollen Umgang mit ihren Vorbildern wie T-Bone Walker oder Sonny Boy Williamson. Kompakte Songs, Blues und Soul - Musik, die berührt, die Gefühle weckt und hochkommen lässt, zeitgemäße Musik.
Rhythm'n'Groove verschmilzt hier gekonnt mit Harmonien zu tanzbaren Ohrwurm-Anwärtern. Als ausgezeichnete Live-Band schlagen B.B. & The Blues Shacks seit nun mehr 27 Jahren einen Bogen vom Delta-Blues über Swing, Chicago- und Westcoast-Jump-Blues bis hin zum Rock’n’Roll. Sie stehen fest auf den Wurzeln des ursprünglichen R’n’B – spielen gute Musik die unterhält, Spaß macht und die Zuhörer mitreißt!
Die Band erhielt zahllose Auszeichnungen wie den „German Blues Award“ und den Titel „beste Bluesband Europas“ durch französische Musikredakteure, ihre CD „Unique Taste“ wurde mit dem Preis der deutschen Schallplattenkritik prämiert. B.B. & The Blues Shacks stehen für großartige Live-Auftritte und haben sich so auch als Top-Act in Übersee etabliert.
Sie spielten in Dubai, auf dem Doheny Festival in Los Angeles, und beim Byron-Bay-Festival in Australien mit Künstlern wie Bob Dylan, B.B. King und Elvis Costello vor Zehntausenden.
Frontmann Michael Arlt (vocal und harp) gehört längst zur ersten Liga europäischer Blues- und Soulsänger. Er ist zudem ein einzigartiger Entertainer. Sein Bruder Andreas Arlt ist ein eleganter Stilist und wird inzwischen als Weltklasse-Gitarrist gehandelt. Im Jahr 2004 wurde er von einer internationalen Fachjury zum „Besten Europäischen Gitarristen“ gewählt. Mit Fabian Fritz an Klavier und Orgel konnte die Band ein weiteres Genie für den eigenständigen Sound verpflichten. Henning Hauerken (Kontrabass und E-Bass), sowie Andre Werkmeister (Schlagzeug) liefern den einzigartigen Drive und Groove, den man noch vom Konzert mit nach Hause nimmt.
mehr anzeigen