Black Sabbath Tickets

Zu Ihrer Suche sind bisher keine Ergebnisse verfügbar

Black Sabbath – Vita

Was wäre die Welt des Heavy Metal ohne Black Sabbath? Die englische Band gehört zu den Pionieren dieser Musikrichtung. Zahlreiche andere bekannte Acts, die sich in diesem Metier bewegen, schreiben Black Sabbath eine wichtige Vorreiterrolle zu. Gegründet wurde die Formation gegen Ende der 60er-Jahre. Zu den Gründungsmitgliedern gehören der in vielerlei Hinsicht polarisierende Sänger Ozzy Osbourne, der Gitarrist Tony Iommi, der Bassist Geezer Butler sowie der Schlagzeuger Bill Ward. Im Laufe der Jahre wechselte die Besetzung mehrmals. Drei der Bandmitglieder der ersten Stunde, Ozzy Osbourne, Tony Iommi und Geezer Butler, sind wieder mit dabei. Ihre großen Erfolge feierte die Band in den 70er- und frühen 80er-Jahren. Aber in den letzten Jahren trat Black Sabbath ebenfalls wieder zunehmend erfolgreich in Erscheinung.

So klingt Black Sabbath

Die Musik von Black Sabbath gilt als gitarrenlastig, hart und melancholisch. Diverse Songs warten mit finsteren Elementen auf. Auf musikalische Stilelemente, die eher dem klassischen Blues-Rock der 60er- und 70er-Jahre zuzuordnen sind, verzichtet Black Sabbath gerne. Sänger Ozzy Osbourne ist nicht nur für seine extravaganten Auftritte, sondern auch für seine markante Stimme bekannt – sie wirkt ekstatisch und melodiös zugleich. Die Texte sind ebenfalls nicht selten, wie der Sound der Band, düster und furchterregend. Als Quelle der Inspiration dienten zum Teil Horrorfilme.

Die Alben von Black Sabbath

Das erste Album von Black Sabbath kam im Jahr 1970 heraus – es hieß Black Sabbath. Besonders erfolgreich war das zweite Album namens Paranoid. Es erschien rund ein halbes Jahr nach dem ersten. Aber auch die Alben aus den 70ern, wie zum Beispiel Master of Reality, Black Sabbath Volume 4, Sabbath Bloody Sabbath und Sabotage, konnten vielerorts überzeugen. Das 19. Studioalbum der Band, 13, erschien im Jahr 2013.


Mehr Tickets in den Locations, in denen Black Sabbath auftritt

Mehr Tickets aus den Orten, in denen Black Sabbath auftritt