Boney M. Tickets

Zu Ihrer Suche sind bisher keine Ergebnisse verfügbar

Boney M. – Vita

 

Um im Musikgeschäft erfolgreich zu sein, muss man nicht zwingend gut singen können. Blasphemie, werden wahre Musikfans jetzt wohl schreien! Doch Boney M. liefert ein gutes Beispiel. Die Hauptakteure dieser super erfolgreichen Band taten in ihren Musikvideos und Live Auftritten nichts weiter, als gut auszusehen und zum Studio-Playback zu singen. Doch wer sagt denn, dass dies schlecht sein muss? Der Erfolg gibt Boney M. Recht und ohnehin haben sie nie ein Geheimnis daraus gemacht. Jeder wusste, wer da gerade tatsächlich singt und wer nur die Lippen bewegt und eine gute Figur auf der Bühne macht. Dennoch werden sie zu einer der kommerziell erfolgreichsten Bands in Europa.

 

Von imaginären Bands

 

Die Band Boney M. wird 1974 vom deutschen Komponisten und Musikproduzenten Frank Farian in Deutschland gegründet. Seine Intention? Er will einen selbst komponierten Song nicht unter seinem eigenen Namen veröffentlichen. So beschließt er die Band Boney M. ins Leben zu rufen und nimmt den Song lediglich im Studio auf. Seine zunächst imaginäre Band manifestiert sich zu einer realen Gruppe, nachdem er sich mit der Künstleragentur Katja Wolfe zusammensetzt und Akteure auswählt, die seiner Meinung nach in die Band passen. Die Besetzung der Gruppe ist zunächst sehr instabil, doch nach und nach kristallisiert sich ein harter Kern heraus, der fortan als Boney M. Bestand haben soll.

 

Disco

 

Das erste Musikvideo  Daddy Cool 1976 von Boney. M legt den Grundstein ihrer Erfolgsgeschichte. Das Video wird zum Hit und klettert auf die Spitze der deutschen Charts. Ganze 12 Wochen lang hält sich der Song auf Platz 1 und auch in den englischen Charts zeigt die Band Präsenz. Die Band ist so erfolgreich, dass sie sich im Jahr ihrer ersten Veröffentlichung eine Goldene Schallplatte für Daddy Cool sicher kann. Auch die Singe Sunny und ihre nachfolgenden 3 Alben schaffen allesamt den Sprung auf Platz 1 der deutschen Charts. Boney M. erreichen mit ihren Videos und Live-Auftritten Kultstatus. Dabei interessiert sich kaum jemand dafür, dass die Bandmitglieder eigentlich kaum selbst singen. Ihre farbenfrohen, extravaganten Auftritte stimmen ihr Publikum nachsichtig. Wieso sollte es ihnen auch jemand verdenken? Ihre Auftritte sind unterhaltsam und einzigartig, das Konzept stimmt! Und dementsprechend wird dies auch mit dem gebührenden Erfolg honoriert.


Mehr Tickets in den Locations, in denen Boney M. auftritt

Mehr Tickets aus den Orten, in denen Boney M. auftritt