Booba Tickets

Zu Ihrer Suche sind bisher keine Ergebnisse verfügbar

Booba – Vita

Booba ist einer der erfolgreichsten Rapper Frankreichs. Mit inzwischen sieben Alben, diversen Mixtapes und unzähligen Singles, gehört Booba zudem zu den produktivsten Musikern des Landes. Stilistisch ist er dem Gangsta-Rap zuzuordnen, wobei inzwischen auch vermehrt ernsthafte Themen in seine Musik einfließen.

Laufbahn des Rappers

Boobas Laufbahn als Rapper begann früh: Im Jahr 1994 nahm er im Alter von 18 Jahren seine erste Strophe auf, die auf dem Album Tout le monde dans la ronde von Les sages poètes de la rue zu finden ist. Es folgte ein Album mit Rapper Ali, mit dem er sich wenig später zu der Formation Lunatic zusammenschloss und den Song Le Crime paie veröffentlichte. Nach diversen Kollaborationen und Auftritten folgte 2002 Boobas Debütalbum mit dem Titel Temps Mort. Es erreichte, wie auch seine folgenden Alben, die Spitze der Charts und landete mit Destinée einen echten Hit. Die bislang erfolgreichste Single ist jedoch OKLM aus dem Nummer-eins-Album namens D.U.C.

Boobas Stil

Booba gehört zur französischen New School und ist dem Gangsta-Rap zuzuordnen. Seine Musik zeichnet sich insbesondere durch die Texte aus, welche diverse Slang-Begriffe aus dem Französischen und der afroamerikanischen Szene enthalten. Seine Texte weisem teilweise einen großen poetischen Anteil auf, was dem Rapper die Aufmerksamkeit bekannter Literaturzeitschriften einbrachte. Die Nouvelle Revue Francaise beispielsweise vergleicht Booba in einem ihrer Artikel mit früheren Dichtern. Neben den Texten ist es vor allem die musikalische Untermalung, die den Wiedererkennungswert Boobas ausmacht: Es werden hauptsächlich Instrumentale verwendet, die dem Hardcore-Rap zugehörig sind, wobei auf den neueren Werken auch Trap-Einflüsse zu finden sind. Der Rapper, der in Miami lebt, schafft damit einen einzigartigen Mix, der wohl mit ein Grund für seinen großen Erfolg ist.

Mehr Tickets in den Locations, in denen Booba auftritt

Mehr Tickets aus den Orten, in denen Booba auftritt