Bruno "Günna" Knust: Willkommen bei Günna - Tickets

Bruno
29. September 2017 - 23. März 2018
Willkommen bei Günna

Feinstes Ruhrpott-Kabarett trifft auf geballten Wortwitz. Mit tagesfrischen Stand-Ups für die Lachmuskeln „macht Günna dat Leben schön“ und befreit den Alltag vom Grauschleier. Dat zweite Soloprogramm fühlt dem Volksgeist tief auf den Zahn, so wie man Günna kennt: „Imma frei vonne Leber wech...“

Wir erleben seine günnakologische Sichtweise auf das Leben im Ruhrgebiet und wie er seine geliebte Heimat mit angesüßten Bosheiten und unterzuckerten Kommentaren aufmischt. Günna erklärt den Arbeitsschutz wörtlich und verrät seine Methoden, wie man sich erfolgreich vor zu viel Arbeit schützen kann – in der Firma wie zu Hause. Zum Beispiel durch Dummstellen mehr Freizeit erzielen oder Kollegen beschäftigen und sie sich dadurch wirkungsvoll vom Leibe halten. Günna weiß auch, wie man in Meetings mit gesundem Halbwissen glänzen kann und träumt vom Home-Office unterm eigenen Dach.

In seiner Rolle als ‚Fremdenführer’ lässt Günna für einen nostalgischen Moment den alten Ruhrpott wieder aufleben und singt seine Version von ‚La Paloma’, dem erfolgreichsten Lied des letzten Jahrhunderts, das nur durch einen Übersetzungsfehler zur Seemans-Schnulze wurde, denn ‚La Paloma’ war ursprünglich den Bergleuten im Ruhrgebiet gewidmet. Nach der Pause wird ultimativ über die einmaligen ‚Kalinen vom Kanal’ gelobhudelt, denn Günna meint voller Überzeugung: „als Kerl kannze so blöd sein, wie du willz – wenne ne schlaue Frau hass, gleicht sich dat widda aus!“
mehr anzeigen
Event Orte Datum Tickets

Tickets