Carolin Kebekus Tickets

Carolin Kebekus Karten für ihre Events 2017
Carolin Kebekus – „ALPHAPUSSY“

Deutschlands Komikerin Nummer Eins Carolin Kebekus holt zum finalen Schlag aus: Nach zig ausverkauften Abenden mit tausenden begeisterten Fans endet ihr Programm „AlphaPussy“ im Frühjahr 2018. Zuvor führt sie die Tournee mit ihrem Erfolgsprogramm noch ein letztes Mal an neue Orte.

Unverblümt, respektlos, mit starker Haltung und unbändiger Spielfreude schildert uns Carolin Kebekus ihre urkomische Sicht auf den Sinn und Unsinn des Lebens. Im Jahr sechs nach „PussyTerror“ arbeitet sich die smarte Kölnerin an einer Gesellschaft ab, in deren Mittelpunkt überstylte berufsjugendliche Hipster-Eltern, eine spießige, Schlager liebende Jugend und die Youtubisierung des Abendlandes stehen.

Mit ihrem unerschöpflichen Repertoire an Mimik, Gestik und Situationskomik, schlüpft sie in die unterschiedlichsten Rollen und stellt damit aufs Neue eindrucksvoll unter Beweis, dass sie zu den absoluten Comedygrößen dieses Landes zählt.

Carolin Kebekus steht für eine Generation, in der es für Frauen nun an der Zeit ist, sich nicht mehr hintenanzustellen, sondern „endlich den ganzen Bumms zu übernehmen“ und so aufzutreten, wie es ihnen zusteht und wie es Carolin schon seit Jahren macht: als Alphapussy!

FSK 16!
mehr anzeigen
Event Orte Datum Tickets

Tickets

Carolin Kebekus – Vita

Seit Jahren wird Carolin Kebekus als Comedian geliebt und geschätzt. Das am 9. Mai 1980 in Bergisch Gladbach geborene Multitalent spielte in zahlreichen Shows und war mit ihrem Comedy-Programm mehrmals auf Tour. Seit 2011 ist Kebekus als Sängerin tätig und veröffentlichte ein Album. Zudem ist sie als Schauspielerin und Synchronsprecherin tätig.

Kebekus Erfolg

Carolin Kebekus Start im Showbusiness kam durch eine Anstellung als Praktikantin bei den Freitag Nacht News, bei denen sie 1999 war tätig. Hugo Egon Balder, Co-Produzent der Serie, erkannte das Talent der jungen Frau und schlug ihr vor, Schauspielunterricht zu nehmen. Kebekus nahm den Ratschlag an und schaffte es, sich erfolgreich in das Team der Freitag Nacht News einbringen. Vor allem ihre Parodien von Bill Kaulitz, Sänger der Band Tokio-Hotel, verhalfen ihr zum Ruhm. Bis zur Absetzung der Sendung 2006, war Kebekus gemeinsam mit Ingo Appelt Moderatorin der erfolgreichen Show.

Talent fürs Schauspiel

In den darauffolgenden Jahren war Kebekus mehrfach als Schauspielerin tätig. 2007 konnte man sie in Kinder, Kinder, u. A. w. g. – um Antwort wird gebeten, im Quatsch Comedy Club und bei Was guckst du?! sehen. Seit 2009 spielte sie in der Serie Broken Comedy, die sie ab der zweiten Staffel auch moderierte. 2007 trat sie als Nebendarstellerin im Film Vollidiot auf. Kebekus bekam zahlreiche Angebote für Filmrollen, wie die Rolle der Lehrerin Frau Goethe im 2012 erschienenen Kinofim Hanni & Nanni 2. Seit 2015 ist sie Moderatorin ihrer eigenen Show, Pussy Terror TV.

Kebekus und die Musik

Neben ihrer Karriere als Comedian begann Kebekus ebenfalls eine Gesangskarriere. Ihr Debütalbum, Ghetto Kabarett, kam 2011 auf dem Markt. Das gesamte Album ist auf Deutsch, wobei Kebekus darauf nicht nur singt, sondern auch rappt. Ihr musikalisches Können stellte sie live unter anderem beim Deutschen Comedy Preis unter Beweis. Zu einigen ihrer Songs wie Köln Porz II, Fifty Sven und Pussy Terror drehte Kebekus zudem Musikvideos.