Christina Stürmer Tickets

Christina Stürmer Karten für ihre Events 2017

Christina Stürmer – Vita

 

Die junge, aufstrebende Sängerin Christina Stürmer wurde am 9. Juni 1982 in Österreich geboren. Bereits mit 13 Jahren begann sie, Musik zu machen. Sie spielte in einer Coverband namens Scotty und machte, nachdem sie die Schule abgebrochen hatte, eine Ausbildung zur Buchhändlerin. Christina Stürmer ist nicht nur Sängerin, sondern beherrscht auch die Instrumente Saxophon und Querflöte. Bekannt wurde sie in Deutschland vor allem durch die Lieder und die Musikvideos zu Mama Ana Ahabak und Ich Lebe sowie den Titelsong Ich Kriege Nie Genug der RTL Daily Soap „Alles was zählt“.

 

Castingstar schafft es erfolgreich mit Musikvideos in die Charts

 

2003 schaffte sie es in Österreich auf Platz Zwei eines Casting Wettbewerbs. Kurz darauf brachte sie ihren ersten Erfolgstitel Ich Lebe heraus. Mit dem Song und dem Musikvideo belegte Christina Stürmer neun Wochen lang Platz Eins der Charts. Nach dem Erfolg mit Ich Lebe schafften es weitere Songs und Videos ebenfalls an die Spitze der Charts, darunter Geh Nicht Wenn Du Kommst und das Lied mit dem traurigen Musikvideo Mama Ana Ahabak, das von den schrecklichen Erlebnissen eines kleinen Mädchens im Irakkrieg handelt. Album und Videos wurden zunächst nur in Österreich veröffentlicht.

2005, nach einer erfolgreichen Tournee durch Österreich, versuchte sie, sich auch auf dem deutschen Markt zu etablieren. Der erste Versuch mit dem Song und passenden Video zu Vorbei schaffte es nicht. Erst im zweiten Anlauf mit einer überarbeiteten Version des bereits in Österreich erfolgreichen Titels Ich Lebe schaffte sie es in die Top 10 der deutschen Charts.

Auch das folgende Album, welches auch in Deutschland und der Schweiz veröffentlicht wurde, schaffte es mit den richtigen Liedern und stimmungsvollen Musikvideos in die Top Drei der Albumcharts und hielt sich länger als ein Jahr in den Top 20. Viele der Lieder aus diesem Album waren zuvor bereits in Österreich bekannt. Sie wurden überarbeitet, samt der Musikvideos neu aufgelegt und an den Trend der deutschen Rock-Popmusik angepasst.


Mehr Tickets aus den Orten, in denen Christina Stürmer auftritt