Französisch - immer wieder ein Hochgenuss - Tickets

Französisch - Immer Wieder Ein Hochgenuss Tickets
26. Januar 2018 - 23. Februar 2018
Liebesgrüße an den Nachbarn Ein Abend fürs Herz und Hirn – und das Zwerchfell. Diese Namen sind der Inbegriff französischer Chansons: Brel, Piaf, Aznavour, Barbara, Brassens. Frowin und Loeffler präsentieren sie pur, mitreißend, ganz persönlich – und in deutscher Übersetzung! Und endlich versteht man, worum es wirklich geht! Plötzlich macht das große Gefühl Sinn!

Zum ersten Mal entern Frowin & Loeffler gemeinsam die Bühne, und wer die beiden kennt, weiß, dass sie nicht das Abgedroschen-Bekannte präsentieren, sondern viel Überraschend-Neues – zumal auf Deutsch! – und bei aller Verneigung vor dem Nachbarn auch satirische Seitenhiebe im Gepäck haben.

- Außer man tut es - Das Erich Kästner Programm „Er war ein Satiriker mit Herz“, schrieb der Schriftsteller Hermann Kesten über ihn, „ein Kinderfreund, der nie kindisch wurde, ein verzweifelter Optimist, der nie zu lachen vergaß, und einer der klügsten Sprecher unseres Jahrhunderts.”

Gedichte, Lieder, Satiren, Epigramme, Kinderbücher, Romane – Erich Kästner ist in allen Formen ein Meister. Johannes Kirchberg und Frank Roder nähern sich seinem Werk nicht ehrfürchtig, sondern so, wie es sich der Kabarettist und strenge Satiriker sicher gewünscht hätte: frech und eigen. „Die Menschen sind gut - nur die Leute sind schlecht“ Mit dieser Überzeugung Kästners kommt das Schiffs-Ensemble zu dem Schluss: „Es gibt nichts Gutes, außer man tut es“.

Ein höchst amüsanter und äußerst unterhaltsamer Abend für Kästner-Fans und alle, die es werden wollen.
mehr anzeigen