Frida Gold Tickets

Frida Gold Karten für ihre Events 2017

Frida Gold – Vita

 

Das Ruhrgebiet hat eine deutsche Popband zum Vorschein gebracht, die zuvor nur regional als Linarockt bekannt war. 2008 unterschrieben die vier Bandmitglieder Alina Süggeler, Andreas Weizel, Julian Cassel und Thomas Holtgreve ihren Vertrag bei Warner Music. Das Debütalbum Juwel folgte bald und eroberte geschwind den deutschsprachigen Pop.

 

Den Grundstein legten zwei Mitglieder schon während ihrer Schulzeit. Sängerin Alina und Gitarrist Julian spielten damals zusammen in einer Band. Im Jahre 2005 kam der Schlagzeuger Thomas hinzu. Aus diesem Trio entstand die regional bekannte und erfolgreiche Rockband Linarockt. Wiederum zwei Jahre später sollte etwas Poppigeres an den Start: „Frida“ lautete das Endresultat. Da ein Doppelname erwünscht war, fügten sie „Gold“, als Merkmal für Wärme und Schönheit, hinzu. Und nur ein abgebrochenes Querflöten- und ein vollendetes Popularmusik-Studium später kam der Bassist und Produzent Andreas hinzu. Letztlich entstand aus der vorhandenen Rockband eine deutsche Popband, die ihre Songs originell und individuell selbst schreibt.

 

Schon von Beginn an ging es aufwärts

In ihrer musikalischen Karriere konnten die Vier stets Erfolge verzeichnen und so folgte die nationale Bekanntheit innerhalb weniger Monate. Den Anfang machte der Titel Zeig mir wie Du tanzt, in dessen Video für den MTV Mobile Werbespot Frida Gold’s Frontfrau die Hauptrolle spielt. Das Jahr 2010 eröffnete sich also als Erfolgsjahr und auch das folgende wurde nachhaltig geprägt. Unter anderem veröffentlichten sie ihre dritte Single, die sich wochenlang in den Charts hält: Wovon sollen wir träumen. Nur eine Woche später feierte ihr Debütalbum Juwel große Beliebtheit und neben den Auftritten mit Bosse, Mando Diao und im Vorprogramm von Revolverheld sowie Kylie Minogue gehört auch die Platzierung beim Bundesvision Song Contest 2011 zu ihren Erfolgen, wobei sie ihr Heimatland Nordrhein-Westfalen würdig vertraten. Auch mit ihren nächsten Album Liebe ist meine Religion konnten die Vier souverän an ihren vorherigen Erfolg anknüpfen. Das Album schaffte es auf Platz 1 der deutschen Albumcharts und die erste Single Liebe ist meine Rebellion kletterte auf Platz 4 der Single-Charts.

 

Parallel zu Alina’s gesanglicher Laufbahn spielt ebenfalls Mode für sie eine große Rolle. So steht die Arbeit als Model nicht immer nur an zweiter Stelle, denn dort kann sie ihrer Kreativität und Spontanität freien Lauf lassen und sicher fallen ihr dabei auch so einige neue Texte ein. Als wären die musikalischen Erfolge, nebst der vierten Single Unsere Liebe ist aus Gold noch nicht genug, wurde sie vom Mode-Magazin GRAZIA zu einer der „10 schönsten Frauen der Welt“ gekürt.

Mehr Tickets aus den Orten, in denen Frida Gold auftritt