Jonas Kaufmann Tickets

Jonas Kaufmann Karten für ihre Events 2017
Diana Damrau
Jonas Kaufmann

Diana Damrau, Sopran
Jonas Kaufmann, Tenor
Helmut Deutsch, Klavier

Hugo Wolf: "Italienisches Liederbuch"

Hugo Wolfs "Italienisches Liederbuch" zählt zum Kostbarsten, was die Gattung des Kunstlieds hervorgebracht hat. Paul Heyses zauberhafte Nachdichtungen vor allem anonymer volkstümlicher italienischer Lyrik leuchtete der Komponist durch seine originelle melodiöse Erfindung ebenso aus wie durch den klaren und bedeutsamen Klaviersatz. So breitete Hugo Wolf ein farbenreiches Kaleidoskop der Befindlichkeiten und Betrachtungen, des Beklagens und des Bewunderns von Mann und Frau aus - frei von klischeehafter Italianità, dafür voll von gefühlvollem Raffinement. Stets haben sich die Traumpaare der Opernbühne diesem Zyklus gewidmet. In der Philharmonie Essen finden für dieses Ereignis Deutschlands weltweit gefeierte Belcanto-Königin Diana Damrau und der Wagner-, Verdi- und Puccini-Held Jonas Kaufmann zusammen.
mehr anzeigen

Jonas Kaufmann – Vita

Jonas Kaufmann wurde am 10. Juli 1969 in München geboren. Er ist Tenor und stand in seiner Karriere auf bedeutenden Opernbühnen in der ganzen Welt. Kaufmann schrieb sich nach dem Abitur zunächst für das Studienfach Mathematik ein, entschloss sich dann jedoch, Sänger zu werden. Er besuchte fortan die Hochschule für Musik und Theater in seiner Heimatstadt und legte hier im Jahr 1994 sein Examen als Opern- und Konzertsänger ab. Direkt im Anschluss daran erhielt er ein zweijähriges Engagement am Saarländischen Staatstheater in Saarbrücken.

Tätigkeit als freischaffender Opernsänger

Seit Mitte der 1990er-Jahre ist Jonas Kaufmann als freischaffender Opernsänger erfolgreich und sammelte Erfahrungen auf zahlreichen Bühnen weltweit, darunter: - die Bayerische Staatsoper, München, - das Teatro alla Scala, Mailand, - die Metropolitan Opera, New York, - das Royal Opera House, London und die Wiener Staatsoper. Er brillierte als Don José aus Carmen, als Alfredo in La Traviata und als Cavaradossi in Tosca.

Veröffentlichungen und Auszeichnungen

Jonas Kaufmann wurde mit vielen bedeutenden Preisen ausgezeichnet, so etwa 2010 mit einem ECHO Klassik als bester Sänger des Jahres, 2011 mit einem Grammophone Award und 2013 mit einem Opera Award als bester männlicher Künstler des Jahres. 2014 erhielt er zudem einen Bambi in der Kategorie klassische Musik. Er veröffentlichte eine Reihe von Alben, die häufig Live-Mitschnitte aus seinen Opern und Konzerten enthalten. Als besonders erfolgreich erwiesen sich unter anderem Kaufmann Wagner, Jonas Kaufmann –The Verdi Album (beide 2013) und Winterreise (2014). Darüber hinaus brachte er zahlreiche Konzert-DVDs auf den Markt, zuletzt Jonas Kaufmann –Du bist die Welt für mich (2014).

Mehr Tickets aus den Orten, in denen Jonas Kaufmann auftritt