Kinder Tickets

Dschungelbuch - das Musical
„Dschungelbuch - das Musical“

Turbulente Dschungel-Action über Freundschaften, die Grenzen überwinden: Im energiegeladenen Musical „Dschungelbuch“ erwacht der Urwald zum Leben. Mogli und seine tierischen Freunde nehmen Klein und Groß mit auf eine abenteuerliche Reise.

Mit großem Herz und viel Humor kommt der zeitlose Bestseller von Rudyard Kipling über das mutige Findelkind und Dschungelbuch-Liebling Balu als rasantes Live-Erlebnis mit eigens komponierten Musical-Hits auf die Bühne. Das für seine fantasievollen Familienshows bekannte Theater Liberi inszeniert eine moderne und kreative Fassung für Kinder und Kindgebliebene.

Musical-Macher schaffen unvergessliche Show mit furiosem Happy-End

Bestens ausgebildete Musical-Darsteller bringen dank mitreißender Songs, temporeicher Choreographien und witziger Dialoge Leben in den Urwald. Mit einem farbenfrohen Bühnenbild und eindrucksvollen Kostümen entsteht die prachtvolle Dschungelwelt. Die bunte Reise durch den geheimnisvollen Urwald wird mit Licht- und Nebeleffekten stimmungsvoll in Szene gesetzt.

Freunde und Feinde machen Moglis Dschungelleben zum großen Abenteuer


Mithilfe seines treuen Freundes und Lehrers Balu und dem weisen Panther Baghira erlernt Mogli die Gesetze des Dschungels, um in das Wolfsrudel aufgenommen zu werden. Dabei erlebt er den Urwald mit all seinen Schönheiten. Aber auch den Gefahren: Der dreisten Affenbande, der hypnotisierenden Schlange Kaa und vor allem dem gefährlichen Tiger Shir Khan! Und als ihm dann noch das Mädchen aus dem Dorf begegnet, steht Moglis Welt endgültig auf dem Kopf…
Robin Hood Junior - Das Familienmusical vom Theater Lichtermeer
THEATER LICHTERMEER präsentiert:

R OBIN HOOD J UNIOR
DAS ABENTEUERMUSICAL

Was geschah, lange bevor Robin Hood der Held wurde, dessen Geschichte wir alle kennen und lieben? Wie verbrachte der junge Robin seine Kindheit? Wie kam er zu seinem Bogen? Und wie zu seinen Tugenden? Man wird ja schließlich nicht als Held geboren.

Das Theater Lichtermeer entführt sein Publikum in das Zeitalter der Ritter und Prinzessinnen, in eine Zeit, in der die Grenzen zwischen Märchen und Legende noch fließend waren. Es gibt ein Wiedersehen mit allen bekannten Figuren der berühmten Legende: dem miesen und machthungrigen Sheriff von Nottingham, der bezaubernden Maid Marianne und natürlich mit Robin Hood und seinem furchtlosem Gefolge, welches in dieser Version der Geschichte so gar nicht vogelfrei ist, besteht es doch ausschließlich aus Tieren – sprechenden Tieren des magischen Sherwood Forrest: Einem Bär, einem Wildschwein und einem Eichhörnchen.

Erlebt eine Inszenierung voller spannender Abenteuer und magischer Momente. Begleitet das Musical-Ensemble, das die Weggefährten und Widersacher des jungen Robin Hood mit viel Witz und Action zu neuem Leben erweckt. Aufwendig produziert und detailverliebt in Szene gesetzt, verleihen das wandelbare Bühnenbild, die liebevoll gestalteten Handpuppen und Kostüme, sowie die durchdachten Schattenspiele, der neuesten Lichtermeer-Inszenierung eine einzigartige Wirkung. Zusammen mit den vielseitig komponierten und zeitlos verspielten Liedern von Timo Riegelsberger lässt man den Alltag schnell hinter sich und so steigt man ein, in ein großes Abenteuer und in eine längst vergangene Zeit. Weit weit weg, durch den Sherwood Forrest, immer weiter, bis nach Nottingham.

Nach den großen Erfolgen von „Peter Pan – das Nimmerlandmusical“ (2013) und „Das Dschungelbuch – Kind des Dschungels“ (2015) folgt nun der nächste Streich des Theater Lichtermeer. Das Tourneetheater Lichtermeer wurde 2013 von Andre Hajda und Timo Riegelsberger in Itzehoe gegründet und erschafft seither Musical-Erlebnisse auf hohem Niveau. Mittlerweile sahen über 150.000 Kinder und Erwachsene in ganz Deutschland, Österreich und in der Schweiz die Abenteuer von „Peter Pan“, „Mogli“ ..und seit Januar 2017 nun auch von „Robin Hood Junior“.

Robin Hood Junior- Das Musical für Helden und Prinzessinnen jeden Alters!

Empfohlen ab 4 Jahren.

Das Musical aus der Feder von Jan Radermacher (Buch und Bühne) und Timo Riegelsberger (Buch, Regie und Musik).
Eine Produktion des Theater Lichtermeer.
Disney in Concert - Die Eiskönigin
Disney in Concert: Die Eiskönigin
Der erfolgreichste Animationsfilm aller Zeiten mit großem Live-Orchester


Da wird einem warm ums Herz: Mit „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“ bringt Disney ein rasantes und anrührendes Abenteuer in den Konzertsaal. Inspiriert durch Hans Christian Andersens Märchen „Die Schneekönigin“ erzählt der Film die Geschichte der furchtlosen Königstochter Anna, die sich auf eine kühne Reise begibt, um ihre Schwester Elsa zu finden, deren eisige Kräfte das Königreich Arendelle im ewigen Winter gefangen halten. Begleitet wird sie dabei von Kristoff, einem schroffen Naturburschen mit weichem Kern, und dessen treuem Rentier Sven. In einem Wettlauf gegen die Zeit ringen sie mit den Naturelementen, geheimnisvollen Trollen und bösen Schneemann-Armeen und müssen dabei unzählige magische Hindernisse überwinden.

Mit „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“ gelang Disney nicht weniger als der erfolgreichste Film des Jahres 2013 und der erfolgreichste Animationsfilm aller Zeiten: über 4,7 Millionen Kinobesucher allein in Deutschland, die meistverkaufte DVD des Jahres 2014 sowie zahlreiche Auszeichnungen, aus denen die beiden Oscars für den besten Animationsfilm und – für „Lass jetzt los“ – besten Filmsong herausragen. Für die deutsche Fassung legte sich auch Hape Kerkeling mächtig ins Zeug: Der Komiker, Autor, Moderator, Schauspieler und Sänger lieh dem warmherzigen Schneemann Olaf seine Stimme, der gemeinsam mit der Königstochter Anna, Kristoff und Sven alles daran setzt, das verzauberte Königreich zu retten.

Große Symphonieorchester, Chöre und Solisten bringen unter Leitung von Christian Schumann und Gottfried Rabl nach der Premiere im vergangenen Jahr erneut die ergreifende Musik live zum kompletten Film – in deutscher Sprache – zur Aufführung!

Deutsches Filmorchester Babelsberg
mit den Musical-Stars Milan van Waardenburg, Nazide Aylin, Veit Schäfermeier und Dorothea Baumann
Vocalconsort Berlin
Gottfried Rabl, Leitung

The City of Prague Philharmonic Orchestra
Vocalconsort Berlin
Gottfried Rabl, Leitung

Max-Steiner-Orchester
Neue Wiener Stimmen
Gottfried Rabl, Leitung
(Wien, Linz, Graz, Salzburg, Innsbruck & Zürich)
Die Schöne und das Biest - das Musical | Theater Liberi
Ungeheuer schön: In seinem neuesten Musical-Highlight „Die Schöne und das Biest“, erzählt das Theater Liberi eindrucksvoll die berührende Geschichte über die wahre Liebe. Gefühlvolle Eigenkompositionen und viel Poesie entführen gemeinsam mit Witz und Emotion Groß und Klein in die Welt dieses bezaubernden Märchens.

Die wohl schönste Liebesgeschichte aller Zeiten kommt nun als unterhaltsames und humorvolles Musical auf die Bühne. Das für seine fantasievollen Familienshows bekannte Theater Liberi inszeniert das französische Volksmärchen zeitgemäß und verspricht einen großen Spaß für die ganze Familie! Ein bestens ausgebildetes Musical-Ensemble lässt den Klassiker in neuem Licht glänzen. Romantische Balladen und poppige Hits gepaart mit temporeichen Choreografien machen dieses Erlebnis unvergessen.

Eine Geschichte mit bleibendem Wert
In einer Zeit, in der äußere Schönheit oftmals über den Wert eines Menschen bestimmt, kommt dieses bildstarke Märchen gegen Oberflächlichkeiten genau richtig. Belle, ein offenes und fröhliches Wesen, stellt sich dem Biest unerschrocken und erkennt, dass sich hinter der monströsen Fassade mehr verbirgt. Sie folgt ihrem Herzen und kann durch die Kraft der Liebe den bösen Zauber bannen.

Eine schicksalhafte Begegnung mit Happy End
Ein armer Kaufmann pflückt auf einer nächtlichen Reise eine Rose aus dem Zauberwald und wird dies teuer bezahlen. Fortan muss seine jüngste und schönste Tochter Belle im Schloss leben. Der Schlossherr, äußerlich ein furchteinflößendes Biest, hofft, dass sie ihn von seinem bösen Fluch erlösen kann. Er begegnet ihr zunehmend mit Sanftmut und Zuneigung. Erstmals keimt hinter der Fassade des Biestes wieder Hoffnung auf. Sie kommen sich näher, doch Belle kann ihre Gefühle schlecht einordnen. Sie träumt nachts immerfort von einem Prinzen, der zu ihr spricht. Lebt der Prinz hier? Wird er vom Biest gefangen gehalten? Und warum gibt es diese verzauberten Wesen im Schloss? Belle begibt sich auf die Suche….
Pokemony gegen Alle
Liebe Freunde, bald kommt der Frühling und gleichzeitig wird es Zeit, unglaubliche Entdeckungen zu machen! Wir laden Euch zu einer beeindruckenden Kindershow „Der Frühlingskarneval der Wunder“ ein! Diese bunte Mischung aus unterschiedlichen Genres – das Stück „Pokémon gegen alle“, interaktive Elemente, viel Zauberei und eine Seifenblasenshow – wird bei kleinen und großen Zuschauern einen bleibenden Eindruck hinterlassen!

Begrüßen Sie die Inszenierung des Theaters „Visavis“! Auf der Bühne sind beliebte und neue Helden zu sehen: die Pokémon Pikachu (der Tapfere) und Chukape (der Ängstliche), die Königin der Zeit und die Minutenzeiger, der Esel aus dem Märchen „Die Bremer Stadtmusikanten“, die Meerjungfrau, der gestiefelte Kater, der Roboter und viele andere.

Jungs und Mädels aufgepasst! Alarmstufe rot! Die Welt wird bedroht! Und nur die Pokémon können sie retten! Was soll man denn machen, wenn sie von der ganzen Welt gejagt werden? Man lauert ihnen überall auf: zu Hause, in der Schule und sogar im Kindergarten. Aber unsere Pokémon lassen sich nicht so einfach schnappen. Sie sind sehr schnell und attackieren jeden, der sich ihnen nähert, mit Feuerbällen.

Könnt Ihr eigentlich die Königin der Zeit leiden? Wir hassen sie auch! Weil sie die Weltmeisterin der Pokémon-Jagd ist. Und erinnert Ihr Euch noch an die Meerjungfrau? Ein liebes Mädchen war sie mal. Aber sie begann die Pokémon zu jagen und verwandelte sich in ein bitterböses Biest. Und wenn jemand sie immer noch mag, ist er selbst schuld.

Und außerdem sollte man endlich den verrückt gewordenen gestiefelten Kater zur Vernunft bringen! Er macht wieder viel Mist, treibt Unfug, belustigt die Kinder und bekümmert die Erwachsenen. Wie ungelegen der Roboter aus dem Robotermärchen kaputt gegangen ist! Helft uns ihn durch Kreischen, Stampfen und Klatschen zu reparieren! Und niemand wird mit Euch schimpfen! Ganz im Gegenteil! Den Eltern ist strengstens verboten, die Ausgelassenheit der Kinder bei diesem Fest zu stören!
Hej, Junge! Hast Du schon einen Pokémon geschnappt? Lass ihn sofort los! Und ihr, Mädchen, habt Mitleid mit ihnen! Denn das Märchen hat bereits begonnen. Der Minister der Zeit hat einen schrecklichen Befehl bekommen und ist dabei ihm Folge zu leisten. Und nur die Pokémon können diese miese Missetat aufhalten.

Über die Seifenblasenshow möchten wir besonders berichten. Die Auftritte sind hier so aufgebaut, dass sie Niemanden gleichgültig lassen. Die Seifenblasenshow ist eine fantastische und wunderbare Vorstellung aus Magie und Zauberei. Das ist immer ein Feuerwerk neuer Emotionen und Feierlichkeiten! Jede Seifenblase ist ein kleines Wunder. Sie taucht aus dem Nichts auf und verschwindet ohne eine Spur zu hinterlassen. Die Artisten blasen nicht nur Seifenblasen verschiedener Formen, sie sprudeln wie ein Wasserfall aus ihren Händen und verschiedenen Vorrichtungen, leuchten von innen und verwandeln sich nach einer Berührung in eine Nebelwolke…
Zum Schluss können die Kinder in einen Seifenblasentunnel eintauchen und ein tolles Erinnerungsfoto mitnehmen. Fröhlichkeit, Lachen und Freude – das ist die beste Kindheit für Ihre Kinder, für die sie Ihnen dankbar sein werden.

Aber die größte Überraschung erwartet Euch zum Schluss der Vorstellung. Eine Kinderdisco auf der Bühne gemeinsam mit den Pokémon!

Schenken Sie Ihren Kindern ein glückliches Lachen und jubeln Sie selbst wie ein Kind bei diesem fantastischen Fest. Besuchen Sie den Frühlingskarneval der Wunder — ein wahres Fest für die ganze Familie!