Sonstiges weitere Tickets

Thommy Ten & Amélie: Einfach Zauberhaft
Die Weltmeister der Mental-Magie
THOMMY TEN
AMÉLIE van TASS
Mit ihrer phänomenalen Show - Einfach zauberhaft!
Endlich auch in Deutschland!

Als erstes europäisches Künstlerpaar, das am weltberühmten Broadway zum Headliner wurde, haben sich Thommy Ten und Amélie van Tass endgültig in den internationalen Show-Olymp katapultiert. Nach ausverkauften Shows von Sydney bis Las Vegas, einer umjubelten Welttournee und dem Finale der US-Erfolgsshow „America´s Got Talent“ kommt das magische Powerpaar im Herbst 2017 endlich auch für neun Shows nach Deutschland.

Das vergangene Jahr kann getrost als DAS Erfolgsjahr von Thommy Ten und Amélie van Tass bezeichnet werden. Die gebürtigen Österreicher verzauberten wöchentlich ca. 16 Millionen Zuschauer mit ihren Auftritten bei der weltweit größten TV-Talentshow „America´s Got Talent (NBC), sie brachen als „The Clairvoyants“ am New Yorker Broadway die Zuschauerrekorde von Weltstars wie David Copperfield und Houdini und debütierten in der Show-Metropole Las Vegas. Um nur einige Meilensteine dieser Ausnahmekarriere zu benennen.

„Einfach zauberhaft!“ heißt die Live-Tournee, mit der die amtierenden Weltmeister der Mentalmagie derzeit weltweit für Furore und riesige Ticketnachfrage sorgen. Erstmals machen Thommy Ten und Amélie van Tass nun auch Station in Deutschland und werden im Herbst 2017 neun Städte mit ihrer atemberaubenden Show verzaubern. Das Publikum wird dabei entführt in eine fabelhafte Welt voller magischer Illusionen, das Programm stellt alles bisher Dagewesene des Genres in den Schatten. Die aufwendigst produzierte Show und das unglaubliche Talent dieser Ausnahmeartisten machen „Einfach zauberhaft!“ zu einem unvergesslichen Live Erlebnis.

Und das Beste – das Publikum wird selbst zum Mitspieler! Thommy und Amélie freuen sich sehr auf die deutschen Fans der Magie: „In unserer Show seid Ihr selbst der wichtigste Part! Ihr werdet unsere Mitspieler und dürft Teil dieses einmaligen Abends werden!“ Die Show des Traumpaares der Zauberkunst ist voller schier unmöglich scheinender Momente des Gedankenlesens, ebenso aber auch voller Witz und Esprit.

Derzeit verlängern Thommy Ten und Amélie van Tass ihren Siegeszug mit ihrer „Einfach zauberhaft!“-Tournee in Österreich. Überall werden die beiden Magie-Weltmeister aufgrund ihrer großartigen Show, die Illusionen, atemberaubende Mentalmagie, tolle Showeffekte und jede Menge Humor vereint, mit Standing Ovations verabschiedet.

Dem nicht genug, als erste Europäer überhaupt, sind sie ganz aktuell von der „Academy of Magical Arts“ des Magic Castle Hollywood für den AMA-Award in der Kategorie „Bühnenkünstler des Jahres“ nominiert. „Das ist wirklich eine große Ehre“, können es die beiden kaum fassen, immerhin gilt der AMA-Award als die höchste Auszeichnung der Branche, weshalb man auch vom Oscar der Magier spricht.

Beste Unterhaltung, für die ganze Familie, die verzaubern wird!
Die Rückkehr vom Toten vom Wilhelmstein - Die Krimi-Komödie mit Dinner-Menü
"Die Rückkehr vom Toten vom Wilhelmstein"
Die Krimi-Komödie mit Dinner-Menü im Steinhuder Meer

Das NEUE Krimi-Dinner auf der Insel Wilhelmstein im Steinhuder Meer!
Nachdem der britische Krimiautor Lord Albert Killingfield seine Gattin auf dem Wilhelmstein ermordete, starb dieser kurz darauf in der psychiatrischen Abteilung des Dartmoor Gefängnisses. Ein Toter kehrt zurück und Butler James lädt erneut zur Testamentseröffnung auf die kleine Insel im Steinhuder Meer. Doch dieses Mal sind, neben den mehr oder minder trauernden Familienangehörigen, vier weitere Gäste geladen: Die bekannte Hobbydetektivin und Tortenmillionärin Barbara Bunny, der Duisburger Kriminalhauptkommissar Horst Schaminski, die freizügige britische Agentin Emma Weel und der berühmte belgische Detektiv Hercule Poissot. Und wie sollte es anders kommen, geschieht erneut ein Mord auf dem Wilhelmstein.

Leistungen: inkl. Theater, Schifffahrt, 4-Gänge-Menü, Aperitif & Festungsbesuch. Getränke sind nicht enthalten und sind am Abend der Vorstellung zu bezahlen.

Das 4-Gänge-Menü

Normales Menü:
Ziegenkäsecroustillant mit Honig und Thymian, gegrillter Pfirsich und Wildkräuter
***
Zucchini-Creme Suppe mit Parmesanknusper
***
Gebratene Maispoulardenbrust, Salbeijus, Paprikagemüse und Rosmarinkartoffeln
***
Karamellparfait, glasierte Balsamico-Äpfel, Zitrus-Tarte und Himbeercoulis

Vegetarisches Menü:
Ziegenkäsecroustillant mit Honig und Thymian, gegrillter Pfirsich und Wildkräuter
***
Zucchini-Creme Suppe mit Parmesanknusper
***
Gebackener Fetakäse, Salbeijus, Paprikagemüse und Rosmarinkartoffeln
***
Karamellparfait, glasierte Balsamico-Äpfel, Zitrus-Tarte und Himbeercoulis

Fragen zu der Show

01. Gibt es unterschiedliche Platzkategorien?
Es gibt keine unterschiedlichen Platzkategorien. Bitte wählen Sie nur, ob Sie ein normales oder ein vegetarisches Menü essen möchten.

02. Kann ich zusammen sitzen?
Wir erstellen in Vorfeld einen Sitzplan, damit Paare und Gruppen zusammen sitzen können. Bitte geben Sie aus diesem Grund bei der Buchung immer den Namen des Bestellers an. Gäste mit gleichem Namen platzieren wir gemeinsam. Möchten Gästen zusammen sitzen, die unter unterschiedlichen Bestellernamen Tickets gekauft haben, teilen Sie uns das bitte spätestens 7 Tage vor der Veranstaltung unter info@feine-dinner-shows.de unter Angabe der Bestellernamen und der Anzahl der Tickets mit.

03. Wo ist der Treffpunkt, wann ist Einlass, wann ist Beginn, wann endet das Stück?
Treffpunkt: Anleger Strandterrassen, Meerstraße 2, Steinhude/Wunstorf
Einlass und Boarding: ab 17:30 Uhr, Beginn: 18.00 Uhr, Ende: ca. 22:15 Uhr

04. Was gibt es zu essen?
Informationen zu den Menüs erhalten Sie auf feine-dinner-shows.com/aktuelle-Shows/

05. Kann ich ein vegetarisches Menü bekommen?
Ja. Bitte wählen Sie bei Ticketkauf, ob Sie das normale oder ein vegetarisches Menü wünschen. Sie können das später auch noch tun. Geben Sie uns jedoch spätestens eine Woche vor der Veranstaltung schriftlich unter info@feine-dinner-shows.de oder 05152-6029780 darüber Bescheid. Am Abend der Vorstellung können wir in der Regel nicht mehr auf Menüwünsche eingehen. Vegane Menüs oder spezielle Menüs für Allergiker bieten wir Ihnen gerne, in Absprache mit unseren Gastronomiepartnern, an.

06. Sind die Shows für Kinder geeignet?
Diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten. Grundsätzlich richtet sich unser Angebot an Erwachsene. Den individuellen Entwicklungstand und die Empfindsamkeit Ihres Kindes können nur Sie als Eltern einschätzen. Wir empfehlen in Mindestalter von 12 Jahren.

07. Bekomme ich einen besseren Platz, wenn ich früh komme?
Wir erstellen im Vorfeld einen Tischplan, so dass Gruppen und Paare zusammensitzen. Es ist also nicht notwendig, vor der angegebenen Einlasszeit zu erscheinen. Bei den Feinen Dinner Shows befinden Sie sich immer mitten im Geschehen. Es gibt keine Bühne und die Schauspieler bewegen sich im ganzen Raum, daher haben alle Plätze in etwa die gleiche Qualität.

08. Wie erhalte ich Einlass?
Völlig unproblematisch mit Ihrem Ticket und der Angabe Ihres Bestellernamens.

09. Was soll ich anziehen?
Es besteht KEINE Kostümpflicht. Jeder darf sich kleiden wie er möchte und sich wohl fühlt. Da es sich um gehobene Abendveranstaltungen handelt, freuen wir uns aber über jeden Besucher, der im passendem Look oder festlich gekleidet erscheint. Das beste Dinner Outfit gewinnt am Ende der Veranstaltung einen kleinen Preis. Für "Die Rückkehr vom Toten vom Wilhelmstein" empfehlen wir praktische, der Witterung entsprechende Kleidung und festes Schuhwerk.

10. Muss ich mitspielen oder schaue ich nur zu?
Je nach Stück werden einzelne Freiwillige in kurzen Szenen eingebunden. Wer nicht mitmachen möchte, kann ganz beruhigt sein, nur zuschauen und den Abend genießen.

11. Darf ich während der Feinen Dinner Show filmen oder fotografieren?
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir das Fotografieren oder Filmen während der Vorstellung nicht gestatten können. Auf Wunsch nehmen sich die Schauspieler im Anschluss an die Vorstellung gerne noch etwas Zeit für ein Erinnerungsfoto.

12. Ist der Spielort barrierefrei zugänglich?
Leider nein. Die Show ist aufgrund des historisches Veranstaltungsortes für Menschen, die stark in Ihrer Mobilität eingeschränkt sind, leider nicht geeignet.
ESL One Cologne 2017 - Die CS: GO Weltmeisterschaft
Das weltgrößte eSport-Unternehmen ESL kündigt die erneuete Rückkehr der ESL One Cologne in eine der größten Multifunktionsarenen Europas an. Nachdem die Counter-Strike Weltmeisterschaft im Juli 2016 atemberaubende Matches vor ausverkaufter Halle bot, wird das Event auch 2017 wieder erstklassige Unterhaltung bieten. Die weltbesten Counter-Strike Teams werden sich abermals behaupten müssen, um vom 7. bis zum 9. Juli 2017 vor Millionen von Menschen ihr Können zu beweisen.

ESL One Cologne ist ein dreitägiges eSport-Festival, in dessen Mittelpunkt die CS:GO Weltmeisterschaft steht. Schon im letzten Jahr war die Arena ausverkauft und bis unter die Decke gefüllt mit Counter-Strike-Fans.

Der Besuch des Events ist ausschließlich ab einem Alter von 16 Jahren erlaubt.

Es sind drei Ticketkategorien verfügbar:

Premium


• Sitzplatz im Innenraum direkt an der Bühne
• Sitzplatz inmitten des Spielereinlaufs
• Besonderer Event-Pin
• Event T-Shirt
• Spezielles Premium Badge mit exklusivem Schlüsselband
• Exklusives Event Mousepad
• Limited Edition Event Booklet
• Exklusives Premium Goodie Bag
• Kostenloses Essen und Getränken
• Bevorzugter Zugang zu ausgewählten Autogrammstunden

Plus

• Freie Sitzplatzwahl auf den Rängen
• Besonderer Event-Pin
• Event T-Shirt
• Spezielles Plus Badge mit exklusivem Schlüsselband
• Exklusives Event Mousepad
• Limited Edition Event Booklet
• Autogrammstunden mit Teams

Normal

• Freie Sitzplatwahl auf den Rängen
• Autogrammstunden mit Teams
• Drei Tage volle CS:GO-Action
August Burns Red
August Burns Red: Dynamik des modernen Metal
Tournee zum zehnjährigen Jubiläum des brillanten Frühwerks „Messengers"
Drei Shows im August in Köln, Stuttgart und Aschaffenburg

Ein beeindruckendes Beispiel für das innovative Entwicklungspotenzial harter Musik sind August Burns Red aus Lancaster/Pennsylvania. Sie hoben Metalcore – eine Verbindung von Metal-Riffs mit der Intensität des Hardcore – auf eine neue Ebene. Ihr drittes Album „Constellations“ (2009) schaffte es auch ohne Hitsingle in die Top 30 der Billboard Charts, der 2011 veröffentlichte Nachfolger „Leveler“ stieg bis auf Platz 11 in den USA und erhielt hohe Notierungen in England und Skandinavien. Seit ihrem 2013 erschienen Werk „Rescue & Restore“ gehören August Burns Red in den USA nun endgültig zu den Top Ten-Kandidaten: Sowohl dieses sechste als auch ihr letztes, Ende 2015 veröffentlichtes Album „Found In Far Away Places“ stieg bis auf Platz 9 und konnte auch international viele hohe Chartplatzierungen erreichen. Nun kommen August Burns Red zwischen dem 1. und 23. August für drei ganz spezielle Shows in Köln, Stuttgart und Aschaffenburg: An diesen Abenden werden sie – neben einer Auswahl der größten Fan-Favoriten – das zehnjährige Jubiläum ihres großartigen zweiten Albums „Messengers“ feiern, indem sie es in voller Länge darbieten.

In den letzten Jahren tauchten zahlreiche Bands auf, die die Idee von harter Musik weiterentwickeln. August Burns Red haben sich die Variabilität in Tempo, Lautstärke und Komplexität von ihren Vorbildern abgeschaut und virtuos umgesetzt. Zum einen gelingt es ihnen, den Intellekt des Metalcore mit einem intensiven Gefühl purer Leidenschaft zu verbinden. Zum anderen sorgt ihre Verankerung im christlichen Glauben für Aufrichtigkeit und Authentizität. Hier stehen fünf junge Männer auf der Bühne, die auch wirklich meinen, was sie singen und spielen. Diesen Eindruck vermitteln August Burns Red seit ihrer Gründung im Jahr 2003, als sie noch gemeinsam die Schulbank drückten. Schon ihre ersten Konzerte waren Stadtgespräch und im Internet wuchs ihre Anhängerschaft stetig. Bis heute wurden ihre Songs auf MySpace über 35 Millionen Mal gespielt, bei YouTube wurden ihre Videos über 25 Millionen Mal abgerufen. Zwei Jahre nach ihrer Entstehung erschien das Debütalbum „Thrill Seeker“, das den Grundstein für eine weitere Qualität legte: unermüdliches Touren.

Der Nachfolger „Messengers“ von 2007 eroberte die Nr. 1 der ‚Christian Rock Charts’ und verkaufte sich allein im Erscheinungsjahr knapp 100.000 Mal. Das dritte Album „Constellations“ landete 2009 auf Platz 24 der US-Charts. Mit dem 2011 erschienenen Werk „Leveler“ lieferten Jake Luhrs (Gesang), JB Brubaker und Brent Rambler (Gitarren) sowie Dustin Davidson (Bass) und Matt Greiner (Drums) ein Meisterstück ab.

Stets getrieben von dem Bedürfnis nach Weiterentwicklung, stellte die Band Ende 2012 mit „Sleddin’ Hill – A Holiday Album“ ein rein instrumentales, mit Jazz, Punk und Progressive Rock liebäugelndes Konzeptalbum vor, mit dem sie neue Grenzen innerhalb ihres Genres austesteten. Diese Experimente kamen auch der Arbeit an ihrem sechsten Album „Rescue & Restore“ zugute, das sich bei seinem Erscheinen im Juni 2013 als ihr kommerziell bislang erfolgreichstes erwies – und als ihr künstlerisch vielseitigstes. Mittlerweile kann man August Burns Red getrost als weltweit federführende Formation des Metalcore betiteln, wie sich auch an dem internationalen Erfolg des Ende 2015 veröffentlichten Albums „Found In Far Away Places“ ablesen lässt – sowie dem Umstand, dass sie bei den kommenden Grammy-Awards eine Nominierung in der Kategorie „Best Metal Performance“ erhielten.

Neben den mittlerweile aufgenommenen Arbeiten zu ihrem achten Studioalbum steht 2017 aber ganz im Zeichen des zehnjährigen Jubiläums ihres brillanten Frühwerks „Messengers“. Zum ersten Mal wird die Band das gesamte Album in chronologischer Reihenfolge auf die Bühne bringen, während sie im zweiten Teil ihrer Shows ein atemberaubendes Best Of ihrer größten Hits der weiteren sechs Alben bieten.