Weitere Sport Tickets

Leichtathletik Europameisterschaft Berlin 2018
24. Leichtathletik Europameisterschaften 2018 in Berlin!

Es wird das größte Sportereignis des Jahres in Deutschland: Vom 7. bis 12. August 2018 finden im Berliner Olympiastadion und auf den Straßen der Sportmetropole die 24. Leichtathletik-Europameisterschaften statt. Mehr als 1.600 Athletinnen und Athleten aus derzeit 50 Mitgliedsverbänden kämpfen in insgesamt 47 Disziplinen um Gold, Silber oder Bronze. Mehr als 300.000 Besucher werden erwartet, um die besten Leichtathleten Europas live und hautnah anzufeuern. Bereits zweimal gastierte eine Leichtathletik-Europameisterschaft in Deutschland: 1986 in Stuttgart und 2002 in München.

Mit dem Olympiastadion verfügt die Sportmetropole über einen geradezu legendären Austragungsort. Nicht zuletzt durch die zwei Weltrekorde über 100 und 200 Meter, die der jamaikanische Sprinter Usain Bolt bei der Weltmeisterschaft 2009 aufgestellt hat, erreichte die blaue Laufbahn weltweite Bekanntheit.

Zu den größten Medaillenhoffnungen aus deutscher Sicht zählen die fünf Titelverteidiger Cindy Roleder (100m Hürden), Gesa Krause (3000m Hindernis), Max Heß (Dreisprung), Christina Schwanitz und David Storl (beide Kugelstoß). Aber natürlich auch die deutsche Speerwurf-Riege mit Weltmeister Johannes Vetter und Olympiasieger Thomas Röhler an der Spitze oder Shooting-Star Konstanze Klosterhalfen über 1.500 Meter.

In den Sprintwettbewerben muss sich Julian Reus über 100 Meter gegen starke europäische Konkurrenz beweisen. Bei den Damen gehen Gina Lückenkemper, Lisa Mayer und Rebekka Haase über 100 und 200 Meter sowie mit der 4 x 100 Meter-Staffel chancenreich ins Rennen. Große Spannung verspricht das Diskus-Duell der beiden Harting-Brüder. Robert Harting, Olympiasieger sowie mehrfacher Welt- und Europameister, möchte sich in seinem letzten großen Wettkampf mit einem Triumpf vom Berliner Heimpublikum verabschieden.

Neben dem Olympiastadion stehen die Straßen der Berliner City West im Fokus der Leichtathletik-Fans. Sowohl der Marathon als auch die Wettbewerbe im 20 und 50 Kilometer Gehen führen durch die Innenstadt. Dabei können die Zuschauer den Sport in der Hauptstadt-Kulisse erleben – eine einzigartige Stimmung ist garantiert.

Hinsichtlich der Tickets haben Zuschauer verschiedene Optionen. Sowohl für die Vormittags- als auch für die Abend Sessions gibt es Einzeltickets, aber auch Dauerkarten sind erhältlich. Ein Blick auf den Zeitplan verrät, dass vom ersten Tag an täglich mehrere spannende Finals auf dem Programm stehen. Keine Frage: Die Leichtathletik-EM 2018 wird wieder ein hochspannendes Sportereignis, bei dem ein Highlight das nächste jagt.

Die 24. Leichtathletik-Europameisterschaften sind eingebettet in die „European Championships”, die 2018 erstmalig realisiert werden. Dabei handelt es sich um einen Zusammenschluss der Sportarten Schwimmen, Rudern, Turnen, Radsport, Golf, Triathlon und natürlich Leichtathletik. Während sechs Wettkämpfe vom 2. bis 12. August in Glasgow stattfinden, nimmt die Leichtathletik-EM als größte der sieben Veranstaltungen einen besonderen Stellenwert ein.
German Darts Masters 2018
Es soll der größte Darts-Event werden, den die Welt je gesehen hat. Am 25. Mai findet in der VELTINS-Arena in Gelsenkirchen ein Mix aus den German Darts Masters 2018 und einem einzigartigen Musikkonzert statt. Auf zwei Bühnen mitten im Stadion werden die Zuschauer einen einmaligen Event erleben.

Bitte beachten Sie folgenden Hinweis des Veranstalters:

Liebe Darts-Fans,

bei Großveranstaltungen leben wir aktuell in unruhigen Zeiten. Wir möchten euch daher an dieser Stelle noch einmal darüber informieren, dass aufgrund der veränderten Sicherheitslage bei unseren Events verstärkte Kontrollen am Einlass erfolgen.

Sämtliche Besucher werden Bodychecks unterzogen. Taschen, Rucksäcke und Handtaschen sowie Helme und Behältnisse aller Art sind verboten. Die Zuschauer werden ausdrücklich gebeten, auf deren Mitbringen zu verzichten, und sich ausschließlich auf wirklich notwendige Utensilien wie Handys, Schlüsselbund und Portemonnaies sowie Medikamente oder Kosmetika in Gürteltaschen oder Kosmetiktäschchen bis zu einer maximalen Größe von Din A4 zu beschränken. Das Mitführen von Spraydosen (Deo etc.) oder anderen Flüssigkeiten ist ausdrücklich verboten. Die Einhaltung dieser Regeln und Hinweise sowie ein rechtzeitiges Eintreffen helfen dabei, den Einlass so zügig wie möglich zu organisieren.

Wir bitten um Ihr Verständnis, die Kontrollen dienen zur Sicherheit sämtlicher Besucher.

Verhaltensregeln
Es gelten folgende Verhaltensregeln:

- Keine Profikamera
- Nur Kameras ohne Wechselobjektiv
- Kein Blitzlicht- Keine Videokameras
- Keine Fußball-Vereinstrikots, -Schals, etc.
- Speisen und Getränke dürfen nicht mitgebracht werden
- Den Anweisungen des Sicherheitsdiensts ist Folge zu leisten
- Keine Zwischenrufe während der Partie auf der Bühne

German Darts Masters auf Schalke 2018
Am 25. Mai fliegen in der VELTINS-Arena in Gelsenkirchen die Pfeile! Es soll der größte Darts-Event werden, den die Welt je gesehen hat. Doch damit nicht genug: Zuschauer dürfen sich auf zwei Bühnen mitten im Stadion auf einen Mix aus den German Darts Masters 2018 und einem Musikkonzert freuen. Die Darts-Superstars werden bei der bereits zweiten Auflage des PDC World Series of Darts-Events natürlich nicht fehlen.
Im Innenraum ist nur eine Buchung von vier zusammenhängenden Tickets möglich.
Deutsche Meisterschaften Gerätturnen
Erstmals seit 2002 finden die Deutschen Meisterschaften der Männer und Frauen im Gerätturnen 2018 – Turn-DM 2018 – wieder in Leipzig statt. In der Arena Leipzig kämpfen am 29. und 30. September 2018 Deutschlands beste Turnerinnen und Turner um die Deutschen Meistertitel. Der Sächsische Turn-Verband (STV) ist der Ausrichter der Titelkämpfe.

Für die Athletinnen und Athleten sind die deutschen Meisterschaften das nationale Highlight, bevor es vier Wochen später in Doha um die Weltmeister-Titel geht. Die Titelkämpfe in Leipzig dienen einerseits als wichtige Standortbestimmung vor der WM und insbesondere als letzte Chance, sich für das deutsche Aufgebot in Katar zu qualifizieren. Motiviert bis in die Haarspitzen und in Bestform wird Deutschlands Turnelite den Zuschauern spannende und hart umkämpfte Wettkämpfe garantieren.

Im Teilnehmerfeld bei den Damen starten neben Weltmeisterin Pauline Schäfer und Bronze-Medaillengewinnerin Tabea Alt natürlich auch Elisabeth Seitz und Sophie Scheder. Bei den Herren fordern Marcel Nguyen und Andreas Bretschneider den amtierenden Deutschen Meister im Mehrkampf Lukas Dauser heraus.

Turnerische Spitzenleistungen und Höchstspannung sind bei den Mehrkämpfen am Samstag und vor allem bei den Gerätefinals am Sonntag vorprogrammiert.

Kommen Sie im September nach Leipzig und erleben Sie in der Gastgeberstadt des nächsten Internationalen Deutschen Turnfests 2021 ein Wochenende voller Spannung, Emotionen und Spitzenleistungen.