Kulturhaus Spandau Tickets

Kulturhaus Spandau Karten für ihre Events 2017
Berliner Wandbilder 1975 bis 2015
Wandbilder gibt es in Deutschland seit den 70er Jahren. 1975 begann mit Ben Wargins “Weltbaum - Grün ist Leben” die Wandmalerei in Berlin. Seither sind mehr als 700 solcher Kunstwerke in dieser Stadt entstanden, einige davon sind wieder verschwunden, denn ihre Lebensdauer ist kurz (Durchschnittlich 15 Jahre). Für den Moment tauglich aber nicht für die “Ewigkeit” gemacht. Berlin hat seine Chance für künstlerische Veränderungen seines Gesichtes überzeugend genutzt, es hat sich unter den “bemalten Metropolen” in Europa den ersten und besten Platz erobert. Diese Kunstwerke auf Zeit im Bild festzuhalten und damit die Geschichte der Berliner Wandmalerei seit der Entstehung bis heute nachvollziehbar zu machen, das hat sich Norbert Martins zum Ziel gesetzt.
mehr anzeigen

Mehr Tickets in den Locations, in denen Kulturhaus Spandau auftritt

Mehr Tickets aus den Orten, in denen Kulturhaus Spandau auftritt