KunstFestSpiele Herrenhausen Tickets

Kunstfestspiele Herrenhausen Karten für ihre Events 2017
Die KunstFestSpiele Herrenhausen sind ein europaweit einzigartiges Festival mit Konzerten, Musiktheater, Performances und Installationen. Rund 50 Veranstaltungen, insgesamt 18 Produktionen sind vom 5.-21. Mai 2017 in Hannover zu sehen. Im Zentrum des Festivals, seit 2016 unter der Leitung des Dirigenten Ingo Metzmachers, stehen die eindrucksvollen Räume der berühmten Herrenhäuser Gärten – die Galerie und die Orangerie, der barocke Große Garten und das Arne-Jacobsen-Foyer. Neue Aufführungsorte in der Stadt, darunter der im englischen Stil angelegte öffentliche Georgengarten, das Transporterwerk von Volkswagen Nutzfahrzeuge, das Capitol und das Kulturzentrum Pavillon am Raschplatz erweitern in der 8. Festivalausgabe das Spektrum. Im Spiegelzelt, dem Festivalzentrum der KunstFestSpiele, wird es erneut ein Aufeinandertreffen von Clubprogramm mit Kunst und Kulinarik geben.

In seiner zweiten Ausgabe der KunstFestSpiele Herrenhausen setzt Intendant Ingo Metzmacher die erfolgreiche Neupositionierung und Öffnung des Festivals fort. Höhepunkt des diesjährigen Festivals wird am 21. Mai das „Konzert im Werk“. In der 3.900 qm großen Gleisfeldhalle des hannoverschen Transporterwerks von Volkswagen Nutzfahrzeuge bringen Ingo Metzmacher und das Ensemble Modern Orchestra den symphonischen Orchester-Zyklus Surrogate Cities von Heiner Goebbels zur Aufführung.

Die KunstFestSpiele Herrenhausen sind eine Veranstaltung der Landeshauptstadt Hannover.
mehr anzeigen
Event Orte Datum Tickets

Tickets

Mehr Tickets in den Locations, in denen Kunstfestspiele Herrenhausen auftritt

Mehr Tickets aus den Orten, in denen Kunstfestspiele Herrenhausen auftritt