Laing Tickets

Zu Ihrer Suche sind bisher keine Ergebnisse verfügbar

Laing – Vita

Laing vermischt deutsche Texte mit Elektrosound. Seit 2011 ist die Frauenband in den Charts vertreten. - Mitglieder: Nicola Rost, Larissa Pesch, Johanna Marshall, Marisa Akeny - gegründet: 2007 - Genre: Electro-Soul-Pop.

Der Beginn von Laing

Im Jahr 2007 beschloss Nicola Rost, eine Gruppe zu gründen. Mit den Sängerinnen Susanna Berivan und Johanna Marshall sowie Choreografin Marisa Akeny war Laing komplett. Als Bandname wählte Rost den Geburtsnamen ihrer Mutter. Mit ihrer Musik, welche sie selbst als Electric Ladysound bzw. Elektro-Soul-Pop bezeichnen, konnten die Frauen zunächst wenig Erfolg erzielen. Erst 2011 waren sie in der Lage, ihre erste Single Neue Liebe und die EP 030 / 577 07 886 zu veröffentlichen. Noch im selben Jahr kamen die nächste EP und eine Single auf den Markt, welche beide Sehnsucht hießen. Ihren ersten Hit landeten sie mit der Single Morgens immer müde. Beim Bundesvision Song Contest 2012 traten sie für Sachsen an. Schließlich schafften es die Frauen auf Platz zwei. Die Single kam auf den neunten Platz der Charts. Im selben Jahr wurde ihre Single Nacht für Nacht veröffentlicht. Schließlich beschloss Susanna Berivan, Laing zu verlassen, um sich auf ihre Solokarriere zu konzentrieren. Nachfolgerin wurde Atina Tabé.

Ihr Erfolg in den Charts

2013 folgte das Debütalbum von Laing. Paradies Naiv kletterte bis auf Platz 13 der Charts. Die Singles Mit Zucker und Paradies Naiv wurden herausgebracht. 2014 veröffentlichte Laing ihr nächste Album Wechselt die Beleuchtung. Im selben Jahr verließ Atina Tabé die Gruppe, damit sie sich auf ihre Schauspielkarriere konzentrieren konnte. Seitdem ist Larissa Pesch fester Bestandteil der Frauenband. 2015 versuchten sich die Frauen noch einmal bei einem Gesangswettbewerb. Mit Zeig deine Muskeln und Wechselt die Beleuchtung nahmen sie am Vorentscheid zum Eurovision Song Contest 2015 teil. Mit ihrem Mix aus Elektrosound, Beats und deutscher Sprache schafften sie es unter die besten vier.

Mehr Tickets in den Locations, in denen Laing auftritt

Mehr Tickets aus den Orten, in denen Laing auftritt