Lindsey Stirling Tickets

Zu Ihrer Suche sind bisher keine Ergebnisse verfügbar

Lindsey Stirling – Vita

Die Bühnenkünstlerin und Violinistin wurde am 21. September 1986 in Kalifornien geboren und ist in Arizona aufgewachsen. Seit ihrem sechsten Lebensjahr spielt Stirling Violine. Bereits mit 16 Jahren gründete sie mit ihren besten Freunden die Rockband Stomp On Melvin. Dabei setzte sie sich erstmals mit der Musikrichtung Rock and Roll auseinander. Im gleichen Jahr komponierte sie erste eigene Musikstücke. Sie selbst nannte diese Violin Rock Songs.

Von YouTube auf die große Bühne

Ihre Karriere begann damit, dass Stirling choreographische Violinenstücke schrieb und diese auf ihrem Youtube-Account veröffentlichte. In kürzester Zeit lockte sie so über 6 Millionen Abonnenten an. 2010 wurde sie aufgrund ihrer Teilnahme an der fünften Staffel von America’s Got Talent als Hip-Hop-Violinistin bekannt. Inzwischen weist Stirlings Musik eine große Bandbreite an Musikgenres auf. Sie spielt sowohl Hip-Hop als auch Country-Musik. 2013 ging sie auf Welttournee und trat mit verschiedenen anderen Künstlern auf. Ihre Konzerte waren auch in Deutschland komplett ausverkauft. Im darauffolgenden Jahr erhielt Stirling erstmals den Echo in der Kategorie Crossover.

Veröffentlichungen und Auszeichnungen

Seit 2010 veröffentlichte Lindsey Stirling mehrere Alben und Singles. 2010 erschien ihre EP Lindsey Stomb. In den Jahren 2012 und 2013 folgten dann die Alben Lindsey Stirling und Lindsey Stirling (Re-Release). 2014 veröffentlichte sie Shatter Me. Die Alben aus den Jahren 2012, 2013 und 2014 stiegen jeweils in Deutschland, Österreich, der Schweiz und den USA hoch in die Charts ein. Stirling wurde mehrfach für den Echo nominiert und gewann 2013 und 2015 den YouTube Music Award. 2013 und 2014 erhielt sie den Streamy Awards in den Kategorien Best Choreography und Best Muscial Artist.

Mehr Tickets in den Locations, in denen Lindsey Stirling auftritt

Mehr Tickets aus den Orten, in denen Lindsey Stirling auftritt