Lordi Tickets

Zu Ihrer Suche sind bisher keine Ergebnisse verfügbar

Lordi – Vita

Lordi ist eine finnische Hard-Rock-Band, die vor allem für ihren überraschenden Sieg beim Eurovision Song Contest 2005 bekannt ist. Ihre Mitglieder nannten sich Mr. Lordi, Amen, G-Stealer, Enary und Kita, später gingen jedoch einige Mitglieder und wurden durch neue ersetzt. Aufsehen erregt die Band vor allem durch ihr ungewöhnliches Äußeres. Alle Mitglieder sind in Masken und Kostüme gekleidet, die am ehesten gruseligen, monsterartigen Figuren ähneln. Dieses Aussehen sorgte anfangs für Probleme. Viele Plattenfirmen lehnten eine Zusammenarbeit mit ihnen ab, da sie mit ihrem Aussehen weniger an eine Hard-Rock-Band als an eine Death-Metal-Band erinnern. Durch dieses Markenzeichne erregte Lordi jedoch immer viel Aufmerksamkeit.

Bandgeschichte

Anfangs bestand Lordi allein aus dem jetzigen Sänger Mr. Lordi. Nach vier Jahren schlossen sich der Band Amen und G-Stealer an, später auch Enary und Kita. Sie arbeiteten an der Veröffentlichung ihres Albums, das jedoch kein Erfolg wurde, da ihre Plattenfirma pleiteging. Kurze Zeit später verließ G-Stealer die Band und wurde durch Magnum ersetzt. Sechs Jahre später bekamen sie endlich einen Plattenvertrag und zwar bei BMG Finnland. Sie nahmen eine neue Singe mit dem Namen Would You Love a Monsterman auf. Dieser wurde der erste große Erfolg von Lordi in den finnischen Charts. Kurze Zeit später erschien auch ihr erstes Album. 2006 nahm die Band beim Eurovision Song Contest teil. Zur Überraschung vieler gewann sie diesen. Viele schreiben dies dem ungewöhnlichen Äußeren der Band zu. Ihr Siegersong hieß Hard Rock Halleluja. Seit ihrem Sieg ist die Band international bekannt und veröffentlichte viele Alben und Singles.


Mehr Tickets in den Locations, in denen Lordi auftritt

Mehr Tickets aus den Orten, in denen Lordi auftritt