Major Lazer Tickets

Zu Ihrer Suche sind bisher keine Ergebnisse verfügbar

Major Lazer – Vita

Das Musikprojekt Major Lazor erfreut sich mittlerweile auf der ganzen Welt vieler Fans. Gegründet wurde es 2008 von den beiden DJs und Produzenten Diplo und Switch. Nach rund vier Jahren verließ Switch die Gruppe. Heute sind neben Diplo auch noch die Produzenten und DJs Jillionaire und Walshy Fire mit von der Partie. Major Lazor arbeitete bereits mit diversen Größen aus den Bereichen Hip-Hop, R&B, Dancehall und Reggae. Besonders erwähnenswert sind hierbei die Kollaborationen mit Künstlern wie Bruno Mars, Tyga, Nina Sky, Pharell Williams und Sean Paul.

Der Sound und der Auftritt von Major Lazer

Major Lazer macht sich unter anderem für die Musikrichtung Dancehall Reggae stark: Wer Major Lazer hört, denkt sofort an Sonne und gut gelaunte Menschen, die ausgelassen tanzen und feiern. Ihre Musik gilt als experimentell und kreativ. Zu hören sind sowohl Einflüsse aus den Genres Rap, Funk und House als auch aus den Bereichen Moombahton, Reggae und Dancehall. Grundsätzlich kann das Projekt Major Lazer dem Hauptgenre elektronische Musik zugeordnet werden. Originell ist nicht nur der Sound, sondern auch ihr Auftritt: So nutzt Major Lazer beispielsweise gerne Comics, um sich in der Öffentlichkeit darzustellen. Die DJs können nicht nur auf Platte, sondern auch als Video- oder Live-Act begeistern.

Die Veröffentlichungen von und mit Major Lazer

Die erste Platte von Major Lazer erschien im Jahr 2009 unter dem Titel Guns Don’t Kill People… Lazers Do. Die Folgealben aus den Jahren 2013 und 2015 hießen Free the Universe und Peace Is the Mission. Darüber hinaus veröffentlichte Major Lazer eine EP namens Apocalypse Soon sowie diverse Singles. Besonders erfolgreich und bekannt ist Lean On – ein Song, der in Zusammenarbeit mit DJ Snake und Mø entstand.

Mehr Tickets in den Locations, in denen Major Lazer auftritt

Mehr Tickets aus den Orten, in denen Major Lazer auftritt