Neurosenheimer - Tickets

Neurosenheimer Tickets
2. März 2018 - 2. März 2018
„So samma hoid“

Ja, so sind sie, die Neurosenheimer, auch auf ihrer neuen CD: vielseitig, witzig, gernjodelnd und a bissl neurotisch. Nicht nur auf der B15 (die auf der aktuellen CD besungen und im Konzert auch betanzt wird) sind die Neurosenheimer mit ihrem brandneuen Album durch Bayern unterwegs. So können sie sich immer mehr Publikum auf ihren unzähligen ausgefallenen und auch ganz traditionellen Instrumenten erspielen. Und ersingen, denn das ist die größte Leidenschaft der drei Ratschkathln mit ihrem Tubamann.

Die selbst geschriebenen Lieder handeln vom Leben im Allgemeinen und in Bayern -- und von so manch neurotischer Eigenschaft im Speziellen. Denn auf der neuen CD gibt’s jetzt endlich die Antwort auf die Frage, was es mit den Neurosen der vier Musiker eigentlich auf sich hat. Die 13 Lieder und zwei Instrumentalstücke lassen sich auf keinen Musikstil festlegen und doch sind ihnen die bayerischen Wurzeln leicht anzuhören.

Als Schmankerl haben sich die Neurosenheimer für diese Studioproduktion bei einzelnen Liedern Verstärkung geholt – Martina Eisenreich geigt bei den Gamserln mit und Peter Reichert lässt mit seiner Trompete den Ammersee im Abendlicht erstrahlen. Tontechniker und Perkussionist Wolfgang Lohmeier sorgt immer mal wieder für Überraschungen für den aufmerksamen Zuhörer.

Die Preisträger des KLEINKUNSTPREISES der Stadt Rosenheim besingen mit Spitzen auf Jedermann alles, was im Leben überhaupt und in Rosenheim ganz besonders schon lange mal gesagt gehört. Musikalisches Feingespür, gesangliches Können und Wortwitz gepaart mit Klarsicht, Selbstironie und Wahrhaftigkeit – und das Ganze auf Bairisch. Aus diesen Bestandteilen setzt sich der bayerische Gute- Laune-Mix der Neurosenheimer zusammen. Bayerische Musiktradition – gespielt, gesungen und gejodelt auf höchstem Niveau – wird verknüpft mit internationalen Stilrichtungen wie Klezmer oder Jazz – und zwar gekonnt. (Holzkirchner Merkur)

Mitglieder
• Katrin Stadler: Gesang, Klarinette, Gitarre, Akkordeon, Sopraninoflöte
• Marita Gschwandtner: Gesang, Gitarre, Klarinette, Ukulele, Nasenflöte
• Katrin Zellner: Gesang, Querflöte, Melodika, Nasenflöte, Glockenspiel
• Tobias Hegemann: Tuba, Gesang, Cajon, Waschbrett
mehr anzeigen