Nightwish Tickets

Nightwish Karten für ihre Events 2018
Im März 2018 werden Nightwish ihre 9-monatige „Decades: Welttournee 2018“ mit 34 Shows in Nordamerika beginnen. Nach einem vollen Festival Sommer geht es im November 2018 mit 18 Shows durch Europa weiter.

Tuomas Holopainens Demo mit drei Songs hat 1996 zu seinem ersten Plattenvertrag mit seiner brandneuen Band Nightwish geführt. Heute, 20 Jahren später, mit mehr als 2.000 Konzerten und über 8 Millionen verkauften Alben, ist Nightwish die größte europäische female-fronted Metal-Band. Passend zur Tour veröffentlicht Nuclear Blast am 9. März 2018 eine Doppel-CD-Compilation namens »Decades«, um das 20 jährige Jubiläum zu feiern. Für diese Tour wird die Band auch eine ganz besondere Setlist spielen, die u.a. aus einzigartigem Material aus der Anfangszeit der Band besteht. Das wird nicht nur für Fans, sondern auch für NIGHTWISH selbst etwas Besonderes. Bereitet Euch auf viele alte Songs in neuem Gewand vor.

mehr anzeigen

Nightwish – Vita

 

Nightwish ist eine finnische Metal-Band aus Kitee. Die Musik der Band ist stark von Filmmusik inspiriert und hat seit der Gründung 1996 einen starken Wandel erlebt. Mittlerweile ist der klangintensive Sound von Nightwish dem Metal Genre zuzuordnen. Speziell mit ihren mystischen Videos sorgen Nightwish immer wieder für Aufsehen.

 

Vom Operngesang zu symphonischen Metal: Gründer Tuomas Holopainen arbeitet noch heute mit Orchestern aus London und der ganzen Welt zusammen. Für ihre Videos suchen Nightwish immer wieder beeindruckende Landschaften in Neuseeland oder Estland auf, um den Videos die entsprechende Stimmung zu verleihen. Die Musikvideos untermalen stilvoll die häufig mystischen oder mittelalterlichen Themen wie Engel oder Ritter, die Gegenstand der Songs von Nightwish sind. Auch die Titel der Alben Angels Fall First (1997), Oceanborn (1998) oder Wishmaster (2000) geben einen Einblick in die von Nightwish gelebte Musik. Besonders das Album Wishmaster machte Nightwish zu einer der erfolgreichsten finnischen Bands aller Zeiten. Dem ersten Video The Carpenter sollten viele weitere folgen. Das Video zum größten Hit von Nightwish, Amaranth, handelt von einem vom Himmel gefallenen Engel. Das Musikvideo Sleeping Sun erzählt hingegen die Geschichte einer mittelalterlichen Schlacht und ihrem tragischen Ausgang. Diese filmähnlichen Videos, gepaart mit opernähnlichem Gesang und starken elektrischen Gitarren, tragen zu einem bemerkenswerten Hype um Nightwish bei.

Nightwish - Ruhm und Ehre in Finnland

Nightwish feiern in ganz Europa Erfolge, jedoch liebt man sie nirgends so sehr, wie in ihrem Heimatland Suomi: Im Jahre 2004 bekommen Nightwish in Finnland eine eigene Briefmarke und es wird sogar ein eigenes Nightwish-Bier gebraut. Alben wie Century Child (2002) und Once (2004) etablieren sich, getragen von den aufwendig gestalteten Musikvideos, in diversen Chartslisten in ganz Europa. 2007 setzten Nightwish ihren Erfolg mit dem Hitalbum Dark Passion Play weiter fort, und begeistern mit landschaftsintensiven Videos wie Eva oder Bye Bye Beautiful ihre Fans.

 

Nightwish gelten heute als Pioniere der symphonischen Metal-Bewegung. Ihre einzigartige Verbindung von harter Metal Musik mit klassischem Gesang, untermalt mit den aufwendig produzierten Musikvideos, stellen ein einzigartiges Erfolgsrezept dar. Heute werden Nightwish von vielen Künstlern wie Simone Simons als Vorbilder und prägender Einfluss genannt.