Oonagh Tickets

Zu Ihrer Suche sind bisher keine Ergebnisse verfügbar

Oonagh – Vita

Senta-Sofia Delliponti hat es geschafft: Nachdem ihr der musikalische Durchbruch vor vielen Jahren einfach nicht gelingen wollte, kassierte sie als Oonagh bei der Echoverleihung 2015 gleich zwei Preise ein. Sie erhielt Ehrungen als bester Newcomer und als Künstlerin des Jahres.

Star Search sorgte für ihre Entdeckung

Als 13-Jährige bewarb sich Senta-Sofia, die heute mit dem Künstlernamen Oonagh auftritt, im Jahr 2003 als Sängerin in der Kategorie Music Act von 10 bis 15. Im Finale wurde sie sogar Zweitplatzierte und erhielt trotz des verpassten Sieges einen Plattenvertrag. Sie veröffentlichte mehrere Singles – unter anderem das Titellied der Big Brother-Staffel von 2007, jedoch konnte sich keines ihrer Werke in die vorderen Chart-Regionen durchsetzen. Aufgrund ihres mäßigen Erfolges wurde damals auf die Veröffentlichung eines Albums verzichtet.

Als Schauspielerin zu Deutschlands erfolgreichster Daily Soap

Für eine Überraschung sorgte Oonagh, als sie 2010 mit einer Hauptrolle zum Cast der RTL-Seifenoper Gute Zeiten, schlechte Zeiten stieß. Für drei Jahre übernahm sie die Rolle der Tanja Seefeld und mimte die Tochter des amerikanischen Sängers Kurt Le Roy, der mit seiner Rockband Dark Circle Nights erfolgreich ist.

Musikcomeback: Aus Senta-Sofia wird Oonagh

2014 entschied sich Senta-Sofia dazu, sich wieder verstärkt auf die Musik zu konzentrieren. Als Oonagh veröffentlichte sie im selben Jahr ein gleichnamiges Album, das kommerziell sehr erfolgreich wurde. An diesen Erfolg konnte sie mit ihrem zweiten Album Aeria im Jahr 2015 anknüpfen. Das Besondere an ihren Werken ist, dass Oonagh neben deutschen Titeln auch viele ihrer Lieder in elbischer Sprache singt.

Mehr Tickets in den Locations, in denen Oonagh auftritt

Mehr Tickets aus den Orten, in denen Oonagh auftritt