Ralf Schmitz Tickets

Ralf Schmitz Karten für ihre Events 2017
Ralf Schmitz - Komiker, Autor, Moderator, Schauspieler, Synchron- Sprecher und Musiker in Personalunion kommt mit seinem mittlerweile sechsten Live-Programm in Ihre Stadt. Das wird ein Fest!

Sein Bühnenprogramm bietet Improvisation pur, locker aus dem Ärmel geschüttelte Pointen und natürlich jede Menge Spaß. Kurzum: Ein Marathon für die Lachmuskeln.

In seinem neuesten Live-Lach-Werk nimmt uns Ralf Schmitz mit auf eine ganz spezielle (Klassen-) Fahrt. Ein Ausflug der „schmitzschen“ Extraklasse sozusagen – rasant, spontan, abenteuerlich, irrwitzig, kurzweilig und in jedem Fall unvergesslich!

Ralfs TV-Karriere startete mit der beliebten Sketchcomedy Die dreisten Drei, 2003 erhielt er den Deutschen Comedy Preis als Bester Newcomer, war festes Ensemblemitglied und Protagonist der Schillerstraße, gern und häufig zu Gast bei Genial Daneben und Gastgeber der eigenen TV-Shows Schmitz komm raus! und Schmitz in the City (beides Sat.1), Hotel Zuhause (RTL) und Take Me Out (ebenfalls RTL). In den beiden Otto Waalkes-Kinoerfolgen 7 Zwerge spielte er sich als „Zwerg Sunny“ in über 13 Millionen Zuschauerherzen. Seine drei Bücher Schmitz‘ Katze, Schmitz‘ Mama und Schmitz‘ Häuschen katapultierten ihn allesamt in kürzester Zeit an die Spitze der Bestseller-Listen. Ralf ist seit 2005 auf bundesweit ausverkauften Live-Tourneen unterwegs. Alle seine Solo- Programme wurden erfolgreich auf RTL ausgestrahlt.

mehr anzeigen
Event Orte Datum Tickets

Tickets

Ralf Schmitz – Vita

Ralf Maria Schmitz wurde am 3.11.74 in Leverkusen geboren. Schon als Schüler wirkte er bei mehreren Theateraufführungen mit. Nach Schulzeit und Zivildienst ließ er sich in Schauspiel, Gesang und klassischem Tanz ausbilden.

Meister der Improvisation

Ralf Schmitz war von 1999 bis 2002 Mitglied der Bonner Improvisations-Theatergruppe Die Springmaus. Seine erste Deutschlandtour, Schmitz komm raus, startete ebenfalls im Jahr 2005. Von 2007 bis 2008 war er mit seinem zweiten Soloprogramm Verschmitzt in ganz Deutschland auf Tournee. 2009 ging Schmitz mit dem Programm Schmitzophren – Wer viel zu sagen hat, muss schneller reden zum dritten Mal auf Tour und 2012 mit Schmitzpiepe zum vierten Mal. Und es zeigt sich immer wieder: Ralf Schmitz läuft live zu Hochform auf, denn am besten ist er, wenn er improvisiert.

Preisgekrönter Comedian

Beim Deutschen Comedypreis 2003 wurde der nur 1,68 Meter kleine, quirlige Comedian für seine Rolle in der Fernseh-Comedy Die dreisten Drei zum Newcomer des Jahres gewählt. Auch 2005 gewann er den Deutschen Comedypreis, diesmal allerdings als Teil des Teams der Schillerstraße in der Kategorie Beste deutsche Impro-Show.

Schmitz in Kino und Fernsehen

In den Kino-Komödien 7 Zwerge – Männer allein im Wald (2004) und 7 Zwerge – Der Wald ist nicht genug (2006) von Otto Waalkes wirkte Ralf Schmitz als lispelnder Zwerg Sunny mit. Außerdem lief 2006 auf Sat. 1 die Fernsehshow Schmitz komm raus!

Ralf Schmitz arbeitet außerdem als Synchronsprecher (z. B. bei Shaun das Schaf 2007 und Kung Fu Panda 2008). Er war regelmäßig Gastmitglied des Rateteams der Sendung Genial daneben. Kurzzeitig präsentierte er die Karaoke-Show Jukebox-Helden beim NDR und moderierte Schmitz in the City bei Sat. 1 sowie Take me Out bei RTL. Sogar eigene Bücher verfasste der vielseitige, manchmal unterschätzte, Künstler: Schmitz' Katze (2008) und Schmitz' Mama (2011).