Roger Cicero Tickets

Zu Ihrer Suche sind bisher keine Ergebnisse verfügbar

Mehr Tickets in den Locations, in denen Roger Cicero auftritt

Mehr Tickets aus den Orten, in denen Roger Cicero auftritt

Bevor Roger Cicero, der am 6. Juli 1970 unter dem bürgerlichen Namen Roger Marcel Cicero Ciceu als Sohn eines Jazzpianisten und einer Tänzerin in Berlin geboren wurde, den Durchbruch als Solokünstler schaffen sollte, musizierte er bereits in diversen Kombos und Bands und genoss auch eine musikalische Ausbildung in den Fächern Klavier, Gitarre und Gesang.

2004 lernt Roger Cicero Frank Ramond und Mathias Hass kennen, die bereits mit Annett Louisan gearbeitet hatten und entwickelt mit ihnen sein erstes Soloalbum „Männersachen“. Die Platte wird ein großer Erfolg und wird mit Platin ausgezeichnet.

Im März 2007 tritt Roger Cicero bei der deutschen Vorentscheidung zum Eurovision Song Contest 2007 mit dem Song „Frauen regier’n die Welt“ an, gewinnt diesen und fährt für Deutschland zum Eurovision Song Contest nach Helsinki wo er den 19. Platz belegt. Das im selben Jahr erscheinende Album „Beziehungsweise“ schafft es immerhin auf Platz 2 der deutschen Album Charts und einen Echo als „Künstler Rock/Pop National“ kann Roger Cicero auch einheimsen.

Die drei folgenden Alben können wieder Chart-Erfolge feiern, während er mit dem jüngsten Longplayer „The Roger Cicero Jazz Experience“ wieder zu seinen Wurzeln zurück kehrt und es mit einem klassischen Quartett aufnimmt.

2014 war Roger Cicero Teil des VOX-Formates „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“.

Im März 2016 verstarb Roger Cicero im Alter von 45 Jahren an den Folgen eines Hirnschlags.