Special Tickets

Ed Sheeran 2018
Achtung: Bitte beachten Sie folgende Bedingungen des Veranstalters:

Zur Vermeidung überhöhter Ticketpreise auf dem sogenannten „Schwarzmarkt“ sind die Tickets personalisiert. Insoweit gelten die
Spezifischen Veranstalterbedingungen zur Ticketpersonalisierung.


Ed Sheeran im Sommer 2018 auf großer Open Air-Tour durch Deutschland - Konzerte in Berlin, Essen, Hamburg und München

Nur wenige Tage nach seinem Auftritt als einer der Headliner des diesjährigen Glastonbury Festivals gibt Ed Sheeran für Sommer 2018 seine eigene, 25 Termine umfassende Stadion- und Open-Air-Tournee durch Europa bekannt. Und wie man es von dem charismatischen Sänger, der gerade von einem Rekord zum nächsten jagt, aktuell nicht anders erwartet, sind die Dimensionen gigantisch: Deutschland steht mit den Olympiastadien in Berlin (19.07.) und München (29.07.) sowie zwei Open Air-Arealen in Essen (22.07.) und Hamburg (25.07.) auf dem Tourplan.

Mit der Ankündigung der Sommer-Tour schließt der Brite nahtlos an seinen gefeierten Auftritt beim Glastonbury Festival am vergangenen Sonntag an, mit dem er ein weiteres Mal eindrucksvoll unter Beweis gestellt hat, dass es nicht mehr als ihn, seiner Gitarre und einer Loop-Station bedarf, um die Massen mitzureißen: Auf der berühmten Pyramid Stage spielte Ed Sheeran vor einer der größten Zuschauermengen in der Geschichte des Festivals, zusätzlich verfolgten mehr als drei Millionen Menschen das Spektakel via Live-Übertragung von zu Hause aus mit.
Mit der Tour im kommenden Jahr setzt der 26-jährige Singer-Songwriter seinen kometenhaften Aufstieg fort. Dabei kehrt er unter anderem für zwei Konzerte ins Londoner Wembley Stadium zurück, das Ed Sheeran 2015 als erster Künstler überhaupt allein ohne Band bespielte und zudem gleich an drei aufeinanderfolgenden Abenden ausverkaufte.Im März dieses Jahres veröffentlichte der sympathische Rotschopf sein drittes Studioalbum ÷ (ausgeprochen „divide”), das mit bislang mehr als 8 Millionen verkauften Einheiten in nur drei Monaten das weltweit erfolgreichste Album des Jahres 2017 ist. Nicht weniger atemberaubend lesen sich die Zahlen zu Ed Sheerans Single „Shape of You“, die in weniger als sechs Monaten mehr als gigantische 1,5 Milliarden Streams verzeichnet!

Für seinen Beitrag zur Musik wurde Ed Sheeran vor wenigen Tagen der Hal David Starlight Award 2017 der Songwriters Hall of Fame verliehen, außerdem wurde bekannt gegeben, dass er in Kürze für seine Beiträge zur Musik und seine Charity-Tätigkeiten mit dem Order Of The British Empire geehrt wird, dem britischen Ritterorden.
Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN
Kaufen Sie Disneys "Der König der Löwen"-Tickets und erleben Sie in Deutschland die wunderschöne und farbenprächtige Welt Afrikas. Mit einer aufregenden Mischung aus Popmusik von Sir Elton John und original afrikanischen Rhythmen garantiert das erfolgreiche Musical Gänsehaut-Feeling pur. Die fabelhaften Masken und grandiosen Kostüme krönen die spannende Bühnen-Inszenierung und machen Disneys "Der König der Löwen" zu einem einzigartigen Erlebnis.

Erleben Sie die mitreißende und gefühlvolle Geschichte des kleinen Löwenkönigs Simba auf seinem Weg des Erwachsenwerdens. Zwischen Glück und Unglück, Freude und Angst lernt er, bei seinen Abenteuern Verantwortung zu übernehmen und Liebe für andere zu empfinden. So macht sich Simba zwangsläufig auf die Suche nach seinem Platz im Leben.

Regisseurin Julie Taymor ist es zu verdanken, dass aus Disneys erfolgreichem Zeichentrick-Meisterwerk ein fulminantes und legendäres Bühnenstück geworden ist. Auf Grund ihrer visionären Verwendung des Schatten- und Maskenspiels und der magischen Verbindung von Mensch und Tier konnte Disneys "Der König der Löwen" bereits zahlreiche, bedeutende Preise holen.

Auch Sir Elton John hat mit seinen wunderschönen Melodien und Hits wie "Kann es wirklich Liebe sein" oder "Hakuna Matata" seinen Teil zum Erfolg des Musicals beigetragen. Ergänzt durch die pulsierenden Rhythmen des Südafrikaners Lebo M klingt die Musik von Disneys "Der König der Löwen" einzigartig und erhält auch lange nach der Show einen Hauch von Afrika.

Mit Karten für Disneys "Der König der Löwen" erhalten Sie Eintritt zur einzigartigen Spielstätte im Theater im Hafen Hamburg. Die Reise in die Welt Afrikas beginnt hier bereits mit der Anfahrt auf kostenlosen Shuttle-Schiffen. Von den Hamburger Landungsbrücken führt der Weg zum Theater-eigenen Anleger im Hamburger Hafen, wo Sie eine der außergewöhnlichsten und schönsten Theater-Locations Europas erwartet.
MARY POPPINS – DAS MUSICAL in Stuttgart
MARY POPPINS – DAS BROADWAY MUSICAL: Nur im Stage Apollo Theater Stuttgart

Disneys und Cameron Mackintosh´s Musical MARY POPPINS feierte im Herbst 2016 seine Deutschlandpremiere im Stuttgarter Stage Apollo Theater. Damit wird dem Stuttgarter Publikum ein international preisgekröntes Musical-Highlight geboten.

„Ich freue mich sehr, den Zauber von MARY POPPINS als Deutschlandpremiere in Stuttgart präsentieren zu können. Die Show mit seinen brillanten Choreografien, unglaublichen Effekten und unvergesslichen Liedern wird, wie schon weltweit, das Publikum in Stuttgart von jung bis alt begeistern,“ sagt Uschi Neuss, Geschäftsführerin von Stage Entertainment Deutschland.

MARY POPPINS feierte 2004 seine Uraufführung am Londoner West End und endete dort nach 3 Jahren Spielzeit mit über 1.250 Aufführungen. Während dieser Zeit gewann das Musical den Olivier Award für den „Besten Bühnenchoreographen“ und das „Bestes Bühnenbild“. Außerdem wurde MARY POPPINS mit dem Evening Standard Award für das „Beste Bühnenbild“ und dem Variety Club Award für das „Beste Musical“ ausgezeichnet. Am New Yorker Broadway lief MARY POPPINS sechs Jahre lang und erhielt den Tony Award für das „Beste Bühnenbild“. Anschließend tourte es durch Australien, Neuseeland, die USA und Großbritannien und wurde von mehr als 12 Millionen Menschen gesehen.

MARY POPPINS ist eine Co-Produktion von Disney und Cameron Mackintosh. Das Buch stammt von Oscar-Preisträger und Drehbuchautor Julian Fellowes, die zeitlosen Melodien und die bekannten Songs wie „Chim-chim-cheree“ oder „Supercalifragilisticexpialigetisch“ von Richard M Sherman und Robert B Sherman. Zusätzliche Musik & Liedtexte stammen von den Olivier-Award-Gewinnern George Stiles und Anthony Drewe. Produzent für Disney Theatrical Productions ist Thomas Schumacher.

Das international renommierte und mehrfach ausgezeichnete Kreativteam um MARY POPPINS wird angeführt von Theater- und Filmregisseur Richard Eyre. Co-Regie und Choreographie übernahm Matthew Bourne, die Co-Choreographie Stephen Mear. Kostüm- und Bühnenbilddesign stammen von Bob Crowley. Das Lichtdesign ist von Natasha Katz, das Sounddesgin von Paul Groothuis und die Orchestrierung von William David Brohn.

Die Bühnenversion von MARY POPPINS basiert auf den wunderbaren Geschichten von P.L. Travers und dem beliebten Walt Disney Film von 1964, der mit fünf Oscars ausgezeichnet wurde.

MARY POPPINS erzählt die Geschichte des gleichnamigen Kindermädchens, die von Familie Banks für ihre Kinder Jane und Michael engagiert wird. Anfangs sind alle von ihren außergewöhnlichen Methoden überrascht. Doch besonders die Kinder schließen Mary schnell ins Herz, fühlen sich endlich verstanden und erleben mit ihr zahlreiche magische Abenteuer. Und auch die Erwachsenen erkennen bald, dass das Kindermädchen nicht nur für ihre Kinder gut ist.
Salut Salon: Liebe live 2017/-18
Salut Salon
LIEBE
Das neue Programm


Ausverkaufte Häuser in Europa und den USA, ein Klassik- ECHO 2016 für ihr Album „Carnival Fantasy“ und auf YouTube ein über 22- Millionen-Hype mit der instrumental-akrobatischen Adaption von Vivaldis „Sommer“... Die vier Musikerinnen des Hamburger Klassikquartetts Salut Salon sind auf Erfolgskurs und arbeiten neben ihrer weltweit gefeierten Tour mit „Ein KARNEVAL DER TIERE und andere Phantasien“ an ihrer nächsten Premiere.

Wer am Ende ihrer aktuellen Bühnenshow genau hinhört, wenn Angelika Bachmann (Geige), Iris Siegfried (Geige und Gesang), Anne-Monika von Twardowski (Klavier) und Sonja Lena Schmid (Cello) Cole Porters Swing- Nummer „Let’s Do it!“ singen, kann bereits ahnen, worum es ab Juli 2017 geht. Dann dreht sich bei Salut Salon musikalisch nämlich alles um das wohl älteste Thema der Menschheit – mit den gefühlt meisten Folgeproblemen, aber in der Folge auch der schönsten Musik dazu: Es geht um LIEBE.

Liebe neigt – wie die Musik – zu Extremen. Als Continuo des Lebens ist sie Emotion und Entscheidung, tut gut und weh, verzeiht und fordert, erzählt und schweigt. Musik nimmt diese Widersprüchlichkeiten des Lebens in sich auf. Ob Sergej Prokofiev Romeo und Julia zum Tanzen bringt oder in seiner Cinderella-Suite den Liebenden einen Streit auf den Leib schreibt, Astor Piazzolla mit seinem Libertango die Freiheit der Liebe beschwört oder im Regreso Al Amor zur Liebe zurückkehrt, ob Salut Salon Francesco Sartoris Time To Say Goodbye zum Liebesduett auf zwei singenden Sägen verwandeln oder Robert Schumanns Romanze zur Verheißung wird – Musik erzählt durch alle Epochen hindurch von Leidenschaft, Furor, Streit und Versöhnung.

Salut Salon spielen in LIEBE mit all diesen Facetten der schönsten Nebensache der Welt und nehmen das Ganze am Ende – wie sollte es anders sein – mit Humor. Virtuos gehen die ECHO-Preisträgerinnen über die Genre-Grenzen hinweg und arrangieren Klassik, Piazzollas Tango Nuevo, eigene Chansons und hitverdächtige Medleys zu einem Programm voller Leidenschaft. „Wovon wir begeistert sind“, sagen die vier, „kennt keine Grenzen.“

Als Salut Salon sind die Quartettgründerinnen Angelika Bachmann und Iris Siegfried zusammen mit Anne-Monika von Twardowski und Sonja Lena Schmid seit 14 Jahren auf Tour durch Deutschland, Europa, Asien und Amerika; und mit ihrem aktuellen Bühnenprogramm „Ein KARNEVAL DER TIERE und andere Phantasien“ noch bis Juni 2017.
Cesar Millan: Once Upon A Dog Tour 2018
“Once Upon A Dog”
Cesar Millan
Live on Tour 2018

Hundeliebhaber können aufatmen – im April 2018 kommt der „Hundeflüsterer“ Cesar Millan aus den USA mit seinem neuen Programm „Once Upon A Dog“ zurück in die Arenen des deutschsprachigen Raums. Premiere feierte Millans neue Show im Februar 2017 in Oberhausen. Insgesamt 50.000 Zuschauer konnten in der Folge in sechs ausgewählten Städten Deutschlands seinen lehrreichen und äußerst unterhaltsamen Ausführungen zum Thema Hund und die Spezies Mensch beiwohnen. Cesar klärt in „Once Upon A Dog“ in gewohnter Manier, aber mit neuen Beispielen - sowohl live als auch in „märchenhaften“ Videos - sein Publikum über den richtigen Umgang mit unserem liebsten Hausgenossen auf. Nach dem nahezu ausverkauften ersten Durchlauf zeigt Millan seine neue LiveEdutainmentshow im nächsten Jahr an weiteren 19 Stationen in Deutschland und Österreich und wird damit seine bislang längste Tournee im deutschsprachigen Raum absolvieren.

Cesar Millan geht in seinem neuen Programm „Once Upon A Dog“ existenziellen Fragen des Zusammenlebens zwischen Hund und Frauchen/Herrchen nach: Wie gestaltet sich eine gelungene Beziehung zu meinem vierbeinigen Freund und was trägt dazu bei, dass sie misslingt? Was mache ich für einen ersten Eindruck auf meinen Hund und wie reagiert er darauf? Wie überträgt sich meine Energie auf den Hund und wie kann ich meine Energie so lenken, dass mein schwanzwedelnder Begleiter auch ohne Hilfsmittel folgt? Warum ist mein süßes Schoßhündchen zum Haustyrannen mutiert? Diesen und anderen Fragen, mit denen sich Hundehalter täglich konfrontiert sehen, widmet sich Cesar Millan in seiner LiveEdutainmentshow. Anhand echter Geschichten, persönlicher Erinnerungen und mittels Live Demonstrationen entwickelt der Starhundetrainer eine emotionale Geschichte der Aufs und Abs im Leben mit Hund und gibt Aufschluss darüber, wie Mensch und Tier zu einer glücklichen und ausgewogenen Beziehung gelangen können.

Wie immer lehrreich, interessant und mit viel Humor präsentiert Cesar Millan gemeinsam mit vier- und zweibeinigen Freunden seinem Publikum eine unterhaltende Show, nach deren Besuch das heimische Zusammenleben zwischen Mensch und Tier sicherlich besser klappt. Denn der beliebte Hundetrainer Cesar Millan weiß, wie schwierig sich die Beziehung zwischen Hund und ganzer Familie gestalten kann. Er teilt im Rahmen seiner neuen Show „Once Upon A Dog“ – nicht nur für Hundeliebhaber – sein Expertenwissen mit seinem Publikum, das ihm an den Lippen hängt.

Und damit seine Botschaft auch verstanden wird, stehen ihm dabei im deutschsprachigen Raum Moderatoren wie Daniel Boschmann, bekannt aus dem SAT.1 Frühstücksfernsehen, oder Steven Gätjen, unser Mann in Hollywood, zur Seite. Gemeinsam mit Cesar übertragen sie im Plauderton und zuweilen im heiteren Schlagabtausch Cesars Ausführungen ins Deutsche. Dabei wird nicht einfach nur übersetzt, sondern Cesar und sein deutschsprachiges Pendant tragen auf der Bühne Meinungsverschiedenheiten aus, diskutieren regionale Besonderheiten der jeweiligen Tourstadt und interagieren gut gelaunt und in humorvoller und unterhaltender Weise miteinander.

Cesar Millan ist weltweit anerkannter und verehrter Experte in Sachen Hundeerziehung. Seine Methoden ermöglichen eine glücklichere und gesündere Beziehung zwischen den Menschen und ihren vierbeinigen Begleitern. In seiner über 25-jährigen Arbeit mit Hunden hat er eine erfolgreiche Philosophie von Vertrauen, Respekt und Liebe entwickelt, um aggressive, ängstliche und zwangsgestörte Hunde zu resozialisieren, aber auch das alltägliche, normale Miteinander zwischen Menschen und ihrem treuen Hausgenossen zu entspannen.

Sein außergewöhnliches Talent entdeckte der Hundecoach schon als Jugendlicher auf der Farm seines Großvaters in Mexiko. Heute liegt ihm ganz Hollywood zu Füßen: Stars wie Vin Diesel, Nicolas Cage, Scarlett Johansson, Charlize Theron, Will Smith oder PINK haben Cesar Millan ihre Schützlinge anvertraut. Nicht umsonst wurde er mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet und ist ein beliebter Gast in amerikanischen TV-Shows. In Deutschland sind seine beiden TV-Serien „Der Hundeflüsterer“ auf Sixx und „Notruf Hund“ auf Nat Geo Wild zu sehen.

Zahlreiche Tierschutz-Projekte hat er ins Leben gerufen, wie das „Cesar Millan PACK Project“ oder sein „Dog Psychology Center“, in welchem er mit auffällig gewordenen Hunden arbeitet. In sechs Büchern, zahlreichen DVDs, zwei TV-Serien und weltweiten Live-Performances teilt er sein Wissen mit Hundeliebhabern rund um die Welt.

„Ich rehabilitiere Hunde und ich trainiere Menschen“, sagt Cesar Millan über sich und seine Arbeit. Wie das geht, können Hundefans und andere interessierte Zuschauer im April 2018 in 19 Städten Deutschlands und Österreichs erfahren.
Tanz der Vampire - Hamburg
Roman Polanskis TANZ DER VAMPIRE zurück in Hamburg
Premiere zum 20-jährigen Jubiläum des Musicals im September 2017 im Stage Theater an der Elbe +++ Begrenzte Spielzeit für 5 Monate


Jetzt wird es bissig: Roman Polanskis TANZ DER VAMPIRE kehrt für eine begrenzte Spielzeit nach Hamburg zurück. 20 Jahre nach der gefeierten Uraufführung im Wiener Raimund Theater halten die berühmten Blutsauger im September 2017 Einzug ins Stage Theater an der Elbe, wo derzeit das Udo Jürgens Musical ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK spielt. Bereits von Dezember 2003 bis Januar 2006 trieben die Vampire im Stage Theater Neue Flora in Hamburg ihr Unwesen und begeisterten das Publikum.

TANZ DER VAMPIRE entführt die Zuschauer in die Welt der Unsterblichkeit: Die gruselig schöne Geschichte überzeugt mit viel schwarzem Humor, furiosen Tanzszenen, der opulenten Musik von Jim Steinman und der einzigartigen Regie des Oscar®-Preisträgers Roman Polanski. Seit der Uraufführung am 4. Oktober 1997 in Wien wurde das Stück, das auf Polanskis gleichnamigem Filmerfolg von 1967 basiert, mittlerweile in 14 Ländern gespielt. Mehr als acht Millionen begeisterte Zuschauer belegen den überwältigenden Erfolg des Musicals.

„TANZ DER VAMPIRE hat einen ganz besonderen Kult entwickelt, den es so bei kaum einem anderen Musical gibt“, erklärt Uschi Neuss, Geschäftsführerin von Stage Entertainment Deutschland. „Es ist ein zeitloses Stück, das mit hoher künstlerischer Qualität die Zuschauer in seinen Bann zieht. Wir freuen uns, dieses Musical noch einmal für kurze Zeit in Deutschlands Musicalmetropole zeigen zu können.“

Der Siegeszug der Vampire nach der Uraufführung der Vereinigten Bühnen Wien reicht um die ganze Welt. Mit Vorstellungen in Österreich, Deutschland, USA, Polen, Estland, Belgien, Japan, Ungarn, Russland, Frankreich, Finnland, Tschechien, in der Schweiz und in der Slowakei ist TANZ DER VAMPIRE eines der erfolgreichsten deutschsprachigen Musical aller Zeiten.

Auf der Suche nach Vampiren finden der Vampirforscher Professor Abronsius und sein Assistent Alfred in einem transsilvanischen Bergdorf Quartier. Sarah, die schöne Tochter des Wirts Chagal, verdreht nicht nur Alfred den Kopf. Auch Vampirgraf von Krolock findet Gefallen an ihr und lädt sie zum Mitternachtsball in sein nahegelegenes Schloss ein. Professor Abronsius und Alfred folgen ihr, um endlich die Existenz von Vampiren zu beweisen und um sie vor Unheil zu bewahren. Sowohl die schöne Wirtstochter als auch sie selbst stehen auf der Speisekarte des Mitternachtsballs der Vampire. Können sie ihrem vermeintlichen Schicksal entkommen?

TANZ DER VAMPIRE feiert im September 2017 seine Premiere im Stage Theater an der Elbe und folgt damit auf das Musical ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK.
Fünf Sterne deluxe: Flash Tour
Fünf Sterne deluxe im Herbst auf Tour

Fünf Sterne deluxe bringen Deutschland den Flash zurück: Anfang Oktober erscheint das neue Album, schon jetzt dröhnt die Single-Doppelspitze „Moin Bumm Tschack“ und „Afrokalle“ überall im digitalen Netzwerk, auf Plattformen und in den Ohren. Ein tiefes Brummen durchschneidet die Luft, einmal, zweimal, dreimal – und dann ist sie da, die vertraute und viel zu lange vermisste Stimme: „Moin Bumm Tschack“, begrüßt uns Das Bo. Hamburgs Most Famous Style Crew macht weiter. Denn Musik-Deutschland ist der Flash abhanden gekommen. Glücklicherweise haben Fünf Sterne deluxe ihn wiedergefunden: „Flash“, das erste neue Studioalbum der Hamburger Hip-Hop-Legenden seit 17 Jahren bringt Style, Genie und Wahnsinn zurück. Da rührt sich sofort wieder der verspannte Nackenbereich und lockert sich durch konsequentes Kopfnicken. Fünf Sterne deluxe schreiben und produzieren ihre Songs selbst. Die Gruppe hat bisher zwei Alben veröffentlicht: „Sillium“ (1998, Platz 23 der Charts, Platz 1 der Herzen), das mit Songs wie „Dein Herz schlägt schneller“ und „Willst du mit mir geh'n“ längst zum deutschen Hip-Hop-Kanon gehört, sowie „Neo Now“ (2000), aus dem unsterbliche Klassiker wie „Ja, Ja ... Deine Mudder!“ und „Die Leude“ hervorgingen. Solo hat Das Bo seitdem gut 15 Singles (darunter ‘türlich „Türlich, türlich (sicher Dicker)“), zwei Soloalben sowie 3 EPs veröffentlicht und trat unter anderem als Juror bei „X-Factor“ in Erscheinung. Tobi ist seit Ende 1999 gemeinsam mit KoweSix auch als Moonbootica bekannt und unterwegs, veröffentlichte vier Alben und etliche Singles. 2013 traten Fünf Sterne deluxe erstmals wieder gemeinsam auf und verkündeten 2015 bei einem Überraschungskonzert während des Reeperbahn Festivals die Arbeit an Album Nummer drei. Und wenn das erst mal da ist geht es ab in den Bus und die Hallen: Im Herbst gehen die vier Fünf Sterne deluxe auf große Tour. Davor ist die Band auch schon auf dem Juicy Beats Festival in Dortmund zu sehen.
Disneys DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME in Berlin
Endlich wird wieder ein Disney Musical in der Hauptstadt zu sehen sein. Das Stage Theater des Westens zeigt Disneys DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME ab April 2017 in einer neuen Version - nach dem gleichnamigen Filmerfolg von Disney (1996) und mit monumentaler Musik und beeindruckenden Songs von Alan Menken und Stephen Schwartz.

Die vergangene Spielzeit 2015/16 konnte das Theater wieder überaus erfolgreich abschließen. Mit über 300.000 Besuchern knüpft das Haus an den Zuschauerrekord vom Vorjahr an. Roman Polanskis TANZ DER VAMPIRE beendete gerade seine dritte Laufzeit am ‚TdW‘, es war die erfolgreichste Berlin-Saison der Vampire aller Zeiten. Whoopi Goldbergs Musical SISTER ACT feiert am 16. Oktober hier Hauptstadtpremiere, die Proben laufen derzeit auf Hochtouren.

Ab April 2017 produziert das Theater des Westens nun erstmals ein Musical von Disney - mit neuem Buch, neuem Bühnenbild und auch einigen neuen Songs: Disneys DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME wird bis November 2017 in Berlin zu sehen sein. Wie schon für die Musical-Inszenierung von 1999, dienten auch der neuen Produktion Motive aus dem Roman von Victor Hugo, wie auch aus dem Zeichentrickfilm der Disney Studios von 1996 als Grundlage.

Disneys DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME ist die dramatisch-romantische Liebesgeschichte des buckeligen Glöckners Quasimodo. Der Ausgestoßene wächst im Glockenturm der Pariser Kathedrale Notre Dame heran, abgeschirmt von der Außenwelt. Ein Straßenfest lockt ihn auf den Platz vor die Kirche, wo er von der feiernden Menge zunächst bestaunt, aber anschließend an den Pranger gestellt wird. Einzig Esmeralda hat Mitleid und befreit Quasimodo. Als sich der Zorn gegen die Zigeunerin richtet, die auf dem Scheiterhaufen verbrannt werden soll, bietet ihr Quasimodo Asyl im Kirchturm. Damit stellt er sich aber gegen seinen Ziehvater, den Domprobst Frollo... Eine Geschichte um Liebe, Hass und Leidenschaft baut sich auf, aus der es kein Entrinnen gibt.

Der ‚neue Glöckner‘ von Autor Peter Parnel und Regisseur Scott Schwartz beeindruckt vor allem mit seiner emotionalen Musik. Einige neue Songs von Alan Menken und Stephen Schwartz sowie ein 24-köpfiger Chor werden die Zuschauer jeden Abend auch akustisch begeistern. Gemeinsam mit einem großen Live-Orchester wird die berühmte Liebesgeschichte von Quasimodo Abend für Abend in neuem Klang erzählt.

Menken und Schwartz zählen zu den weltweit erfolgreichsten Komponisten und Textern der Musicalbranche und zeichneten bereits für den Kino-Erfolg und die erste Musicalversion des Glöckners verantwortlich. Alan Menken gewann acht Oscars® u.a. für die Musik von Disney Produktionen wie Arielle, die Meerjungfrau (1989), Die Schöne und das Biest (1991), Aladdin (1992) und Pocahontas (1995) sowie – gemeinsam mit Stephen Schwartz - für Der Glöckner von Notre Dame (1996) je eine Oscar®- und Golden Globe-Nominierung. Der Komponist und Autor Stephen Schwartz feierte weltweit Erfolge, u. a. mit Musicals wie Godspell, Pippin und vor allem WICKED – DIE HEXEN VON OZ, für das er 2003 einen Grammy Award bekam. Für den Disney Film Pocahontas erhielt er 1995 mit Alan Menken zwei Oscars® und einen Golden Globe.

Das Stage Theater des Westens ist Deutschlands schönstes und ältestes Musical-Theater. Erbaut 1896, hat es zwei Weltkriege überstanden und erstrahlt heute in alter Pracht. Mit der Uraufführung von „My fair Lady“ wurde hier 1961 Theater-Geschichte geschrieben und das Musical in Deutschland hoffähig gemacht. Bis heute präsentiert das ‚TdW‘ in Berlin Musical-Klassiker und Welterfolge mit kurzen Spielzeiten. Gastspiele des Theater des Westens sind seit 2015 sehr erfolgreich in ganz Deutschland und Österreich zu sehen, unter anderem im Deutschen Theater München oder bei den Vereinigten Bühnen Wien.
Helene Fischer: Die Stadion-Tour 2018
HELENE FISCHER
DIE STADION-TOUR 2018

DAS Open-Air-Event im nächsten Jahr!
12 Mal in Deutschland, Österreich und der Schweiz


Helene Fischer kehrt 2018 wieder auf die große Stadion-Bühne zurück – mit einer neuen atemberaubenden Show auf Weltklasse-Niveau, einem sensationellen Bühnendesign und natürlich jeder Menge Musik. Nach dem gigantischen Erfolg ihrer letzten Stadion-Tour und der schon nahezu ausverkauften Hallen-Tournee „Helene Fischer Live 2017/2018“ steht auch der Sommer 2018 wieder ganz im Zeichen der erfolgreichsten Live- Künstlerin Europas.

Live-Shows von Helene Fischer gehören zu den absoluten Höhepunkten in jedem Konzertkalender. Sie sind mitreißend, bombastisch, sprühen nur so vor Ideen und schaffen immer wieder einzigartige Erlebnisse, die ihre Fans nie vergessen werden. Helene Fischer spielt seit Jahren in ihrer eigenen Liga, in der es keine Grenzen zu geben scheint. „Mit jeder unserer Shows wollen wir wieder in neue Dimensionen vorstoßen und den Fans Erlebnisse und Eindrücke schenken, die es vorher so noch nicht gab. Das sind natürlich hohe Ansprüche und eine riesige Herausforderung für das Team und natürlich auch für mich. Wenn das Publikum dann aber genau so viel Spaß im Stadion hat wie ich, dann weiß ich, dass es sich wieder einmal gelohnt hat und dass es eine großartige Sommerparty für uns alle wird“, freut sich Helene Fischer.

Mit der Idee, im kommenden Jahr zum zweiten Mal auf Stadion-Tour zu gehen, wird sie ihrem Ruf als Power-Zentrum der deutschen Pop- und Schlagermusik einmal mehr gerecht. Denn aktuell hat die Ausnahmekünstlerin gleich drei Herzensprojekte, die sie mit voller Kraft vorantreibt: Am 12. Mai erscheint ihr neues Album „Helene Fischer“, auf das die Fans schon so lange gewartet haben. Im Herbst geht sie auf Hallen-Tournee und spielt 69 Mal die mit Spannung erwartete neue Show, die gleichzeitig die Premiere ihrer Zusammenarbeit mit 45 DEGREES – a division of Cirque du Soleil – ist. Im Sommer 2018 folgt dann die große Stadion-Tour vor hunderttausenden Fans in Basel, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Gelsenkirchen, Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart und Wien.
The Kelly Family: Das Comeback des Jahres - We Got Love - Die Tour 2018
Für viele wurde im letzten Jahr ein Traum wahr! Nachdem die Comeback-News von THE KELLY FAMILY draußen war, gab es für die Fans in ganz Europa, kein Halten mehr. THE KELLY FAMILY is back! Das bewiesen Angelo, Jimmy, Joey, John, Kathy und Patricia Kelly sowie „Special Guest“ und Gründungsmitglied Paul Kelly im Mai mit ihren drei ausverkauften Konzerten in der Dortmunder Westfalenhalle, wo sie mit über 35.000 Fans ihr Comeback feierten. Im Verlauf der historischen Konzerte bekam die Band für ihr gefeiertes Album „We Got Love“ den Gold-Award verliehen. Das erste Album von THE KELLY FAMILY, seit knapp zwanzig Jahren stieg auf Anhieb auf Platz 1 der Deutschen Albumcharts ein und erreichte nach kürzester Zeit Goldstatus. THE KELLY FAMILY ist zu einer Institution geworden, die Generationen miteinander verbindet.

Die Tickets für ihre „We Got Love“ Tournee 2018 durch Europa verkaufen sich rasend schnell, das Berliner Konzert am 02.03.18 ist bereits ausverkauft. Um ihre Fans, die keine Tickets mehr ergattern konnten, nicht zu enttäuschen, kündigt THE KELLY FAMILY jetzt ein Zusatzkonzert für Samstag, den 28. Juli 2018 in der Waldbühne Berlin an.

Die Konzerte von THE KELLY FAMILY sind ein Feuerwerk ihrer großen Hits, wie „I can´t stop the love“, „Why Why Why“, „An Angel“, „Nanana“, „Fell in Love with an Alien“ oder „Who’ll come with me“, um nur ein Paar zu nennen. Die Bühnenshow ist nach KELLY-Manier eindrucksvoll konzipiert, ob mit überzeugender Lichtshow, Konfettiregen, spektakulärer Pyrotechnik oder auch Videoeinspielungen, die die Zeit von damals mit heute verschmelzen lässt - jedes Element unterstreicht die Songs ohne davon abzulenken. Denn das was an diesem Abend zählt ist die Performance der Kellys auf der Bühne gemeinsam mit ihren Fans.
Julia Engelmann: Jetzt, Baby - Poesie und Musik
Julia Engelmann
JETZT, BABY
Poesie und Musik - Live 2017


Aktuell ist Pop-Poetin Julia Engelmann mit ihrer erfolgreichen Tournee „Eines Tages, Baby – Upgrade“ in Deutschland unterwegs. Nun verkündet die Künstlerin für Herbst 2017 ein brandneues Live-Programm! Bei der Tournee „JETZT, BABY – Poesie und Musik“ dürfen Fans auf neue Texte und Songs gespannt sein! Über 35 Städte in Deutschland, Österreich und der Schweiz stehen auf dem Tourplan.

Die gebürtige Bremerin feiert am 13. Mai 2017 ihren 25. Geburtstag. Sie weiß also, wovon sie spricht, wenn sie sich in ihrem neuen Programm u.a. dem Thema „Quarter Life Crisis“ widmen wird. Der Künstlerin liegt das Thema „Mental Health“ am Herzen, gerade weil vor allem junge Menschen zunehmend unter Depressionen leiden. In ihrer bekannten humorvollen und optimistischen Art redet sie außerdem über das „Second- Hand-Life“ der Generationen Y und Z, weiht uns in die ewigen Tiefen der Social Media- Welt ein und erklärt, was es mit dem „neuen Minimalismus“ auf sich hat. Julias Texte und Songs sind dabei mal leise und nachdenklich, mal mitreißend und voller Lebensfreude. Mit ganz viel Konfetti im Gepäck erklärt Julia uns alle zu „stillen Poeten“:

„Jeder trägt die Poesie in sich – sie geht nur manchmal im Alltagsstress unter. Sie ist das Festhalten von flüchtigen Gefühlen und Bildern, das Teilhabenlassen anderer an unserem Innenleben“. Wie keine andere findet die Vollzeit-Poetin die passenden Worte für das Lebensgefühl vieler.

In Zukunft möchte sich Julia noch mehr der Musik widmen. Im Herbst wird sie neben frischen lyrischen Texten und Evergreens daher auch neue, eigene Songs performen. „Einen Soundtrack für verschiedene Momente zu haben, macht mein Leben schön. Hinzu kommt, dass ich selber Musik mache und das jetzt live auf meiner Tour.“

Als Stimme ihrer Generation begeistert sie seit ihrem Auftritt beim Bielefelder Hörsaalslam und dem Videohit „One Day“ ein Millionenpublikum. Inzwischen ist das Multitalent die erfolgreichste deutsche Poetry-Slammerin. Drei Bücher hat sie veröffentlicht, jedes davon war auf der Spiegel Bestsellerliste. Das „Baby“ aus „Eines Tages, Baby“ ist zur Signatur geworden. Ihr jüngstes Lied-Gedicht „Grapefruit zum Frühstück“ erzielte online binnen kürzester Zeit über 750.000 Klicks. Bei ihrer ersten Live-Tournee 2015/2016 begeisterte sie bei 60 Shows über 40.000 Besucher.

Bei ihren gefeierten Bühnenauftritten bringt sie das Publikum zum Lachen und rührt es gleichzeitig zu Tränen. Ihre ungebrochene Message: Lebe deine Träume! Jetzt, Baby!