Gute Pässe Schlechte Pässe - Stadttheater Aschaffenburg - Tickets

Gute Pässe Schlechte Pässe - Stadttheater Aschaffenburg Tickets
11. Januar 2018 - 11. Januar 2018
Während Deutsche mit ihrem Pass in 177 Länder dieser Welt ohne Visum einreisen können, wird Afghanen nur in 25 Ländern vorbehaltlos die Einreise gewährt. Doch wer oder was bestimmt den Wert eines Passes?

Im Mittelpunkt des Stückes steht eine Mauer aus Menschen, die zwei Ensembles mit jeweils unterschiedlichen ästhetischen Überzeugungen voneinander trennt: Auf der einen Seite eine zeitgenössische Tanzkompanie, auf der anderen Seite Artisten aus der Welt des Nouveau Cirque. Die aus Körpern gebildete Grenze ist nie absolut, sondern äußerst beweglich. Sie ist einschüchternd, sie schreibt der jeweils anderen „Nation“ Eigenschaften zu, die diese nicht verdient. Artisten gegen Tänzer, Stumpfsinn gegen Freiheit – immer bestimmt eine fehlende Akzeptanz, eine bloße Zuschreibung die Sicht auf den anderen.

Die Tanzregisseurin Helena Waldmann legt mit ästhetischen Mitteln und aus einem globalen Blickwinkel heraus den Finger in gesellschaftliche Wunden.
mehr anzeigen