Fandango - Vom Barock zur Klassik - Tickets

Fandango - Vom Barock Zur Klassik Tickets
7. Januar 2018 - 7. Januar 2018
Fandango - Vom Barock zur Klassik

Der Fandango, ein feuriger spanischer Tanz, stammt ursprünglich aus den spanischen Besitzungen in Amerika. Die meisten Beschreibungen aus jener Zeit schildern ihn als äußerst unzüchtig. So beschrieb ihn der Dekan Martín 1712 in einem viel gelesenen Text als Paartanz zwischen Mann und Frau, die Körper bewegten sich zum Klang der Kadenzen der Musik, mit aller leidenschaftlichen Erregung, mit Fußstampfen, Blicken, Sprüngen... Im 17. und 18. Jahrhundert fand der Fandango dann Verbreitung in Europa und war besonders in Spanien populär, wo er auch Einfluss auf die Entwicklung des Flamencos hatte. In Bearbeitungen von Murcia, Scarlatti, Soler und Boccherini verwandelt er sich vom Barock zur Klassik, behält aber immer seine perkussive Kraft, gespielt von Sabine Erdmann am Cembalo, Andreas Düker an der Theorbe und an der Barockgitarre und Johannes Karl an der Perkussion.

Zu Beginn des Konzerts wird ein Begrüßungssekt gereicht.

mehr anzeigen