Judas - Tickets

Judas Tickets
13. Oktober 2017 - 13. Oktober 2017
„Der Fall Judas“ ist ein im Jahr 1975 erschienener Text des im Jahre 2013 verstorbenen Altphilologen Walter Jens, eine Art forensische Fallstudie um die These: „Ohne Judas kein Kreuz, ohne das Kreuz keine Erfüllung des Heilsplans. Keine Kirche ohne diesen Mann; keine Überlieferung ohne den Überlieferer.“

Die im Jahre 1965 in Holland geborene Autorin Lot Vekemans hat, ausgehend von „Der Fall Judas“, einen Monolog verfasst, in dem sie diesem berühmtesten Verräter der Geschichte Gelegenheit gibt, sich einem Publikum gegenüber zu seiner persönlichen Geschichte, seiner Beziehung zu dem Mann aus Nazareth und zu seinen Erwartungen an den Revolutionär zu äußern und Stellung zu beziehen zur Geschichte und dem, was unter der Oberfläche der bekannten Tatsachen verborgen liegt. Der Text ist eine theatrale Aufforderung, das tradierte Bild der Figur „Judas“ und was diesem Namen seit über 2000 Jahren anhaftet, zu überprüfen.
mehr anzeigen