Vse Oplacheno - russisches Theater - Tickets

Vse Oplacheno - Russisches Theater Tickets
5. November 2017 - 13. November 2017
Auf ausdrücklichen Wunsch zahlreicher Zuschauer kommt das legendäre Lenkom-Theater auf die Bühnen Deutschlands zurück! Die unvergleichlichen Alexander Sbruew, Andrej Sokolow, Dmitrij Pewzow, Anna Bolschowa und weitere Stars in einem der besten Schauspiele aus dem Lenkom-Spielplan!

«Tout payé oder alles bezahlt» ist wohl die zeitkritischste Inszenierung im Spielplan des Moskauer Theaters „Lenkom“, die sich mit der ewigen Frage auseinandersetzt: Lassen sich Glück und Liebe kaufen? Die Hauptfigur heuert für Geld einen treuen Freund, eine liebende Frau und eine Tochter an. Erst leben sich „die Darsteller“ in ihre Rollen nur ein, aber bald lässt sich kaum noch unterscheiden – spielen sie oder leben sie wirklich?

Die Inszenierung erfolgte nach dem Stück des berühmten französischen Dramatikers Yves Jamiaque. In den 60-er Jahren des letzten Jahrhunderts genoss dieses Bühnenstück große Popularität in der Heimat des Autors. Alle Vorstellungen waren im Nu ausverkauft. Und 1963 erhielt Jamiaque sogar den Preis der Internationalen Filmfestspiele von Cannes für das beste Drehbuch.

«Tout payé oder alles bezahlt» wird im Lenkom-Theater seit 2004 mit großem Erfolg gespielt. Die Inszenierung des estnischen Regisseurs Elmo Nüganen schlug eine neue Seite in der Geschichte des Theaters auf, als der künstlerische Leiter des Theaters Mark Sacharow zum ersten Mal eine Inszenierung in seinem Haus einem anderen Regisseur überließ. Und es war eindeutig keine Fehlentscheidung des Meisters! Bis heute sind alle Vorstellungen restlos ausverkauft!

Im Stück sind herausragende Darsteller zu sehen: Anna Bolschowa spielt die Rolle der angestellten Ehefrau, in der Hauptrolle glänzt der Volkskünstler Russlands Andrej Sokolow und Alexander Sbruew ist wohl die exzentrischste Figur in diesem Schauspiel.

Extra zu erwähnen ist das Bühnenbild dieser Inszenierung. Es ist kein Geheimnis, dass die Szenographie von Lenkom zu den beeindruckendsten und originellsten in der russischen Theaterwelt gehört. Dieses Mal steht der gigantische Regenschirm im Mittelpunkt des Bühnenbildes. Der große schwarze Schirm bringt den Zuschauer auf einen Gedanken: vielleicht kann man sich vor Missgeschicken im Leben unter einem „Geldschirm“ verstecken?

Zweifelsohne werden Sie viel Spaß bei diesem Treffen von Angesicht zu Angesicht mit den beliebten Schauspielern in dieser wunderbaren Komödie haben! Sichern Sie sich die besten Plätze und zählen Sie die Tage bis zum Wiedersehen mit dem geliebten „Lenkom“ in Deutschland!
mehr anzeigen