Vocal Recall - Die große Schlägerparade d'Erfolgmusik - Tickets

Vocal Recall - Die Große Schlägerparade D'erfolgmusik Tickets
22. Oktober 2017 - 20. September 2018
Die Boygroup mit Frau ist seit ihrer Kindheit zu groß für jede Schublade. Alice Köfer, Dieter Behrens und Bernhard Leube eilt der Groove voraus, trotz erstklassiger musikalischer Einbildung ein sympathisches Gesangstrio zu sein. Mit ihrem multi-tasting-fähigen Pianisten Matthias Behrsing springt die Fast-Acappella-Band liebevoll durch die Charts und schreibt ohne Wham! und ABBA die Musikgeschichte um. Da trifft Coldplay auf Hot Chocolate, Helene Fischer-Dieskau auf Wolfgang Amadeus Westernhagen und Stevie Wonder auf Blind Guardian bis niemand mehr weiß, warum es eigentlich ging. Wer nicht dabei war, hat es nicht erlebt. Die Kresse ist begeistert! Pressestimmen „So schön und so schön schräg, dass sie Kult werden können.” Westdeutsche Allgemeine Zeitung “Musikalisch war die Neuinterpretation der vier Künstler übrigens überzeugender als manches Original.” NWZ online „Hochmusikalisch, einfallsreich und virtuos verarbeiten die vier Berliner Hits aller Stilrichtungen aus drei Jahrhunderten zu etwas ganz Neuem. Auch die Texte sind neu gefasst, mal skurril bis absurd, mal mit bissigen Seitenhieben auf modernes Leben, aber immer geistreich und wortgewandt.” Südkurier „Passend zu den Songs sind auch die Ansagen zwischen den Stücken: eine zum Schreien komische, betont lakonisch vom Blatt gelesene Begrüßung, ein paar von Dieters peppigen Slam-Gedichten im Miniformat, viele in Schüler-Manier daher gekicherte Wortspiele.” Badische Zeitung „Hinter vordergründigem Nonsens blitzt manch tiefere Einsicht aus den persönlich erlebten Niederungen des Alltags. Sie formulieren das ausgezeichnet auf den Punkt und stimmlich perfekt, auch dank solider Ausbildung. […] Großartig, witzig und musikalisch stets hinreißend.” Landeszeitung Lüneburg „Das Ganze als geniales Geschnatter zu werten, wäre jedoch zu einfach. Die Künstler, allen voran Filmkomponist und Pianist Martin Rosengarten, sind sehr gute Musiker. Sie haben schelmischen Witz und verströmen den nostalgischen Charme einer Boygroup.” Süddeutsche „Die Texte sprühen vor Sprachwitz, die Vokalakteure geben sich auf der Bühne angenehm selbstironisch, das Tempo stimmt, der Spielwitz sitzt präzise.” Die Nordddeutsche „Nach all den fast gesichtslos perfekten A-cappella-Formationen, die sich auf deutschen Bühnen tummeln, wagt mit „Vocal Recall“ ein tastenbegleitetes Trio den Sprung in die Kleinkunst-Arena, bei dem die Liebe zur Musik noch richtig spürbar ist! […] Ständig erwischt man sich beim Gedanken „Das kennst Du doch!“ und muss sich ermahnen, dem unterhaltsamen Bühnentreiben zu lauschen, anstatt in seinen Gehirnwindungen nach dem Original zu fahnden.” Allgemeine Zeitung mehr anzeigen