Volker Kutscher & Kat Menschik -Moabit- - Tickets

Volker Kutscher & Kat Menschik -Moabit- Tickets
19. Oktober 2017 - 19. Oktober 2017
Bestsellerautor Volker Kutscher & Kultillustratorin Kat Menschik laden ein zur Buchpremiere von Moabit – einer spannenden neuen Krimi-Geschichte aus dem Gereon-Rath-Universum!

Mit dabei: Die Band Tronthaim, die Ausschnitte aus Berlin – die Sinfonie der Großstadt (1927) grandios live vertonen. Und Radio-Eins-Moderator Thomas Böhm


Moabit – das ist die perfekte Einstiegsdroge für alle, die die im Berlin der zwanziger und dreißiger Jahre spielende Krimireihe von Volker Kutscher noch nicht kennen, und ein MUSS für alle Fans. Denn hier lüftet der Bestsellerautor das dunkle Geheimnis, das Charly Ritter, die große Liebe von Kriminalkommissar Gereon Rath, in sich trägt. Die 1927 spielende Geschichte reicht in die Jugend der so hübschen wie eigenwilligen Frau zurück, als ihr Vater – Gefängniswärter in Moabit – in ein brutales Attentat verwickelt wird. Ein Vorfall, der Charly ihr Leben lang nicht loslässt und in gefährliche Situationen bringen wird …

Kat Menschik ist seit Band 1: Der nasse Fisch großer Fan der verschlungenen Fälle von Gereon Rath.

Ein gemeinsames Buch mit Volker Kutscher, in dem ein zentrales Puzzlestück der Reihe erzählt wird, ist für sie die Erfüllung eines Traums. Kein Wunder: passt ihre Art der Illustration doch perfekt zu den zwanziger Jahren. Moabit ist nicht nur ein hochspannendes, sondern auch ein kongenial illustriertes Buch – voller überraschender Wendungen.

An diesem Abend wird die Geschichte erstmals öffentlich präsentiert – optisch und akustisch begleitet von Tronthaim, die Ausschnitte aus Berlin - die Sinfonie der Großstadt (1927) live vertonen. Den Abend moderiert Thomas Böhm von Radio Eins.

Spannend, ungewöhnlich und überraschend: Ein neues Puzzlestück im Gereon-Rath-Universum
mehr anzeigen